1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IDE-Einstellungen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Eeerisch, 24. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eeerisch

    Eeerisch ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo!
    Ich habe da ein kleines Problem: seit der letzten Windows-Installation (Virus-bedingt) läuft auf meinem System so einiges schief. Erst fings an mit dem CD-Brenner, der zu langsam lief (liess sich durch Justierung der IDE-Kanäle aus "DMA wenn möglich" und Installation neuer Treiber beheben), und nu wollte ich die Tage mal wieder ein wenig Enclave und Civ3 zocken- war aber nicht drin. Beide liessen sich zwar problemlos installieren, aber wenns darum geht loszulegen, kommt nix mehr- CD rödelt ne Weile, dann tut sich nix mehr (Enclave) bzw. Bildschirm bleibt schwarz, Sound vom Spiel ist aber zu hören (Civ3). Könnte es evtl. an den IDE-Einstellungen liegen? Oder an der Grafikkarte? Die war eh immer etwas wackelig...
    Bevor ichs vergess: AMD Athlon 2000+, 512 MB Ram, Asus A7N8X-Mainboard, GeForce Fx5200. Betriebssystem ist Windoof XP Home mit allen SPs und Updates.
    Schönen Dank schon mal im voraus!
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hast du bei der instalation an die treiber für das MoBo gedacht ? chipsatz - treiber ?

    mfg
     
  3. Eeerisch

    Eeerisch ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Alles neu installiert-ändert sich aber nix!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen