1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

IDE Kabel Erläuterung.

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Fabio-84, 16. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabio-84

    Fabio-84 Kbyte

    Hi
    Dumme frage

    Wie ist ein IDE Kabel aufgebaut.

    also das eine markierte blaue Ende kommt ins board und dann gibts noch 2 Stecker.

    FragE:

    Welcher davon ist MASTER und welcher ist der SLAVE stecker ?


    gruß fabio

    ist das bei allen boards / Kabeln so

    gruß

     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Grau = Slave

    Schwarz = Master

    und das ist bei allen IDE Kabeln so, egal ob Flachband- oder Rundkabel
     
  3. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    ... mein IDE Kabel hat 3 schwarze Stecker ...

    --Fehlerchen--
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    @ Fehlerchen

    die Farbcodierung dient dazu um Verwechslungen zu vermeiden.


    Ein Standard UDMA-Kabel ist ja 45 cm lang


    |---------------------|--------|

    Abstand hier ca. 30 cm, und der zweite ca. 15 cm.

    P.S. Hoffe die Forums-Software macht daraus nicht wieder irgendwelchen Blödsinn :D
     
  5. Gast

    Gast Guest

    |-------------------------|-----------|
    Mobo Slaver Master

    ...und das Master wird IMMER an 'Ende' hingehaengt, egal ob ein oder zwei Laufwerke dranhaengen.

    Gruss

    Edit: hat natuerlich nicht geklappt, also...vorn Mobo, mitte Slave, hinten Master
     
  6. Koedric

    Koedric Byte

    wobei das so is:


    I-------------I-------I

    Board Slave Master

    :)


    edit: ups, war wiedermal zu lahm :P
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Doppelt haelt besser und jetzt duerfte es auch dem letzten klar sein!! :D :D

    Gruss
     
  8. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    mein Posting bezog sich auf die Aussage von AMDUser:

    Leude Leude ... es gibt eben noch Rechner, die haben stinknormale 40 polige IDE Kabel drin ...

    --Fehlerchen--
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    [Klugscheiss-Modus]alle IDE-Kabel sind 40polig, der Unterschied besteht darin dass "normale" IDE- (DMA-) Kabel 40adrig sind und die UDMA-Kabel 80adrig[/Klugscheiss-Modus]

    ... und auch viele neuere "normale" IDE-Kabel haben mittlerweile die farbliche Codierung wie sie die UDMA-Kabel haben.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Echt?? Kaum zu glauben...!! ;)

    Deshalb gabs ja dann auch diese hoch technischen Zeichnungen, um eben diesem Farbuebel aus dem Weg zu gehen!

    Gruss
     
  11. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    --Fehlerchen--
     
  12. Fabio-84

    Fabio-84 Kbyte

    ok und was is die beste konfiguration fürn pc ...


    PRimary Master : schnellste hdd
    PRI slave: DVD laufwerk

    SEC Master : 2te HDD
    SEC SLAVE: Brenner

    oder wie macht ihr des ?
     
  13. Gast

    Gast Guest

    des passt... ;)

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen