1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IDE oder S-ATA?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von karlimera, 31. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karlimera

    karlimera Byte

    Hallo,
    ich brauche wohl eine neue Festplatte. Habe mich nun ein bisschen durch den Dschungel gesurft. Samsung scheint hier ein heißer Tipp zu sein, da schnell und leise.

    Bin Laie, daher: wo besteht der Unterschied zwischen IDE (SP1614N9) und S-ATA (SP1614c)? Woher weiß ich, welche Festplatte mein System verarbeiten kann?

    Systemdaten:
    AMD Athlon XP1800+
    256RAM
    Motherbord ECS K7S5A SIS 737

    Gruss Ute
     
  2. Testniere

    Testniere ROM

    Mir hat die S-ATA Platte schon geholfen!
    Möchte diese nicht mehr missen, da dieses Problem sonst noch mieser ausgefallen wäre...

    MfG,
    die Niere
     
  3. karlimera

    karlimera Byte


    Hi AMDUser,

    vielen Dank für die Tipps. Patch wird gerade installiert. Hatte nämlich nicht die richtige Version.

    Gott sei dank, gibt es Leute die sich auskennen!

    Viele Grüsse
    Ute
    :bet:
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Das K7S5A hat keine S-ATA Anschlüsse, also kannst du deine Überlegungen soweit zurückstellen, oder aber einen PCI-S-ATA-Controller verbauen.

    Bei 160 GB Platten sind bei Verwendung von Win XP dies und dies zu beachten.
     
  5. Siddy

    Siddy ROM

    Hallo

    dann dürfte sich das mit der S/ATA Platte ohnehin erledigt haben.
    Das K7S5A hat keine Anschlüsse dafür.

    Grüße

    Siddy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen