1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IDE-Platte intern zu extern umbauen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von havelman, 27. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. havelman

    havelman ROM

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    wie schon aus dem Titel zu erkennen ist, wollte ich gerne wissen, ob es möglich ist eine interne Platte mittels eines zum Beispiel USB2.0-Kits umzubauen.

    Hat jemand Erfahrung damit und weiß jemand ob das überhaupt funktioniert.


    Viele Grüße und schon jetzt vielen Dank

    Gruß

    Havelman
     
  2. Big_Lebowski

    Big_Lebowski Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    guckst du hier

    Hab aber selber keine Erfahrung damit, weiß also nich, welches Gehäuse von denen gut is...


    MfG

    Der Dude
     
  3. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Ist normalerweise kein Problem, es sei denn Du willst von der Platte Dein BS booten das geht zummindest mit Windows nicht. Aber als Datenhalde ist das kein Problem.
    Gehäuse-Kits kriegst Du bei z.B. bei Conrad oder Reichelt usw.
     
  4. havelman

    havelman ROM

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    5
    Guten Morgen,

    danke für die Antworten!

    Dann weiß ich, was ich als nächstes tun werde!

    Gruß

    Havelman
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen