IDE-Platte plötzlich im RAW-Dateisystem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Vesparoller, 20. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vesparoller

    Vesparoller Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2000
    Beiträge:
    88
    Ich habe auf einer einzelnen IDE-Harddisk (40 GB - nur eine Partition) Filme draufkopiert, um mir die mal so nach und nach auf eine DVD-RW zu brennen und sie dann anzugucken.
    Zwischendurch habe ich mir mein WinXP Prof. neu installiert und jetzt habe ich diese Disk mal wieder an das Stromnetz des Rechners mit angeklemmt und sie erscheint auch im System. Nur leider steht unter Eigenschaften bei Dateisystem jetzt "RAW" und somit kann ich auf die Daten auf dieser Disk nicht mehr zugreifen und der Windows-Explorer möchte sie nur formatieren.
    Kann mir jemand verraten, wie das kommt und vielleicht auch noch, ob und wenn ja, wie ich dieses RAW-Datenformat wieder ohne Datenverlust zurück auf NTFS konvertieren kann?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    RAW-Datenformat.. bedeutet lediglich dass dein Windows kein Dateisystem mehr erkennen kann / findet.

    Hast du die Platte richtig gejumpert (Master / Slave) ?. Der PC war stromlos / ausgeschaltet als du die Platte verbunden hast ?

    Versuche mit TestDisk eine Diagnose und die Partitionstabelle zu reparieren:

    Was tun, wenn die Partitionstabelle zerstört wurde?
    TestDisk Download:
    http://www.cgsecurity.org

    Deutsche Anleitung:
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=110869
     
  3. Vesparoller

    Vesparoller Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2000
    Beiträge:
    88
    Hallo Wolfgang,
    mit TestDisk war ich leider nicht erfolgreich.
    Es zeigt mir zwar die Platte als solche an, aber auch da steht dann nur, daß es keine Partition gibt. Auch die "erweiterte Suche" kam zu dem gleichen Ergebnis.
    Weiß vielleicht sonst noch jemand was Anderes, was ich probieren könnte?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen