Identische Einstellungen - Thunderbird sendet, Mozilla nicht

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Dr. brat. Wurst, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Hi Leute!

    Ich habe zwei zu meiner Domain gehörende Emailadressen. Mit Thunderbird kann ich problemlos Mails versenden, mit der Suite (1.7.11) seit Samstag nicht mehr. SMTP - Accounts wurden mehrfach gelöscht und neu eingerichtet. Erfolglos :heul:

    Fehlermeldung siehe angehängte Grafik.

    Was kann ich noch tun?

    Edit: Problem erledigt --> http://www.thunderbird-mail.de/hilfe/dokumentation/smtp_einrichten.php
     

    Anhänge:

  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    bei der "Frickelsoftware" liegt es meist an einem defekten Profil, einmal löschen und neu erstellen (vorher Mails sichern, wie das geht kann ich dir nicht sagen... :heul: (bin Outlook-Fan..)..

    Wolfgang
     
  3. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Jetzt habe ich wieder was gelernt..."Thunderbird erlaubt über den Konten-Assistenten nur die Einrichtung eines SMTP-Servers".... also kein "Profilschaden".. :)

    Wolfgang
     
  5. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Hi Wolfgang!

    Ich meinte etwas Anderes.

    Mein Fehler war, dass den 1und1 - Adressen der Server mail.gmx.net statt smtp.1und1.com zugeordnet war. So erzeugten meine Domainadressen (gehostet bei 1und1) mit 1und1-Benutzernamen diese Fehlermeldung, weil sie über GMX raus wollten/sollten. Sie den Punkt Postausgang-Server (SMTP) zuordnen. Diese Einstellungen sind bei TB/Moz. die Gleichen. Warum diese bei Mozilla plötzlich verstellt waren, vielleicht doch ein Profilschaden.
    Nee, erlaubt beliebig viele, den Button hinzufügen nutzen und wie oben beschrieben zuordnen. Siehe Anhang:
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen