IE 6.0

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von De Wenz, 26. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. De Wenz

    De Wenz Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    37
    Seit kurzem spielt der IE "verrückt", indem wiederholt ein Programm ins Bild springt, das sich "script debugger" nennt.
    Von "Laufzeitfehlern" ist die Rede und davon, daß ein "debugging" durchgeführt werden soll. Ferner wird nach einem sog. "Haltepunkt" gefragt. Kann mir jemand komprimiert sagen, um was es hier geht und was ich zu tun habe ? PS: Kürzlich hat Norton Antivirus 2002 einen "bösartigen" script-Fehler abgefangen und ist dabei selbst außer Funktion gesetzt worden. Mußte das ganze Programm neu installieren. Ob es da Zusammenhänge gibt?
     
  2. De Wenz

    De Wenz Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    37
  3. De Wenz

    De Wenz Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    37
  4. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Programmierfehler in einer Website! Aktivier mal unter Internetoptionen/Erweitert *Scriptdebugging deaktivieren* und deaktivier *Scriptfehler anzeigen*. Danach sollte Ruhe sein.

    Norton sucht in Scripten nach üblicherweise ungebräuchlichen und möglicherweise schädlichen Aktionen, was an sich eine gute Idee ist, aber wie jede Virensuche auch mal Fehlalarme produzieren kann. Die Notwendigkeit einer Neuinstallation ist höchst ungewöhnlich; allerdings gibts inzwischen Schadprogramme, die durch Lösch- und Änderversuche gezielt Sicherheitsprogramme angreifen und so deaktivieren. Der Schutz hiergegen soll bei Norton nicht der beste sein. Sieh dir mal die Protokolle an und meide, wenn du nicht gezielt Aufklärung betreiben willst, zukünftig solche Sites.

    Gruß
    frederic
     
  5. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo Achim,

    Scriptdebugging gibt, wenn ich mich Recht erinnere nur an,das auf
    der betreffenden Seite im Explorer ein Fehler in der Darstellung korrigiert werden soll.
    Diese eigentlich aktivierte Funktion kannst Du bedenkenlos deaktivieren.

    Extras>Internetoptionen>Erwietert> hier im unteren Bereich ein Häckchen vor> Scriptdebugging deaktivieren< setzen.

    That\'s all.
    Kein Neustart erforderlich.

    Haltepunkt ?? Kann ich nicht beantworten, da ich dies nur über Sytemwiederherstellung kenne. Und dies hat im Grunde keine direkte Verbindung zum Gebrauch Explorer.

    Lasse mich aber gerne belehren (andere Forumsteilnehmer) !!

    Gruß Juve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen