IE 6 nicht möglich - verweigert Installation

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von nonert11, 13. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nonert11

    nonert11 Byte

    Registriert seit:
    15. September 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    bei meinen Kumpel der WinME hat, läßt sich der IE von 5.5 auf 6.0 SP1 nicht aufspielen.
    Es kommt immer die Fehlermeldung, das sich einige Komponenten nicht instalieren lassen.
    Woran kann das liegen?
    Was müßte ich im System ändern?

    Mfg
    nonert11
     
  2. snoopy4_1

    snoopy4_1 ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    hab selbst sowohl die killie als auch den radikator schon ausprobiert,beides läuft gut,die killie hat aber den vorteil des zurückspeicherns.......


    grizzly [/B][/QUOTE]





    Danke für die Erklärung,
    .....................................................................

    Wenn es mit killie absolut nicht funktionieren sollte, bleibt dir nur der ieradicator---- Sichere deine Favoriten(Posting von grissly)oder belass es beim IE 5.5.


    Gruß Otto
     
  3. Gast

    Gast Guest

    @Silly14
    Schau dir mal das letzte Posting (von grizzly) auf dieser seite an.
     
  4. Silly14

    Silly14 Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    168
    Was heißt SWH?
    Danke!
     
  5. nonert11

    nonert11 Byte

    Registriert seit:
    15. September 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo,
    danke für eure Tipps,
    leider hat das mit Killie nicht geklappt, war im abgesicherten Modus und habe SWH deaktiviert.
    Nachdem ich IE6 erneut versucht hatte aufzuspielen, kam wieder die bekannte Meldung.
    Habe dann von einer anderen CD erneut IE5.5 installiert.
    Jetzt komm ich noch nicht einmal mehr ins Internet. Da es ja nicht mein PC ist, will ich da auch nicht mehr herumdoctern.
    Könnt ihr mir noch sagen, wie ich das mit Killie wiederherstelle?

    nonert11
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    killie5 (ist eigentlich eine batchdatei) wurde von der PCW vor etwa 2 jahren vorgestellt,um den IE von der Platte zu fegen.der ieradikator ist da allerdings etwas radikaler (wie der name schon sagt),der löscht auch die favoriten.....

    SWH = Systemwiederherstellung (das ist der ordner c:\_restore auf deiner platte) die kannst du über Arbeitsplatz-Eigenschaften und dann die letzte Registerkarte, dort ganz unten, abschalten...

    hab selbst sowohl die killie als auch den radikator schon ausprobiert,beides läuft gut,die killie hat aber den vorteil des zurückspeicherns.......


    grizzly
     
  7. snoopy4_1

    snoopy4_1 ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Das Gleiche hatte ich auch, mit dem IE5.5 auf 6. Und es kommt sicher wieder, wenn aus irgend einem Grund die Installations-CD
    "drüberlaufen" gelassen wird, oder Auslieferungszustand hergestellt wird.
    Bei mir gings nur mit dem <ieradicator> -- der hat scheints "gesäubert" für die Installation des IE6.

    Von killie5 hör ich heute das erste mal.
    Doch wenns von grizzly kommt, kannst du's ruhig anwenden.
    .......Ich find (bis jetzt) auch keine Beschreibung im Netz über lillie5.

    Und : SWH abschalten. Was ist SWH ? Danke.

    Gruß Otto
     
  8. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    liegt daran,daß der ie5.5 eh schon vermurkst ist.das beste ist,den 5.5 ganz von der platte zuputzen und danach den IE6 installieren.

    zum putzen gibt es sogar von der PCW eine Anleitung bzw eine Datei: http://www.pcwelt.de/public/killie5.exe

    danach kannst ohne probleme den IE6 installieren.....vorher aber die SWH abschalten......sonst gibt es probleme........

    grizzly
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Setup von IE6 lokal abspeichern und im abgesicherten Modus starten und installieren.
    Vielleicht hilft das.
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Stimmt nicht!
    Das wohl beste Tool um den IE loszuwerden nennt sich 98lite.

    http://home.t-online.de/home/das_jan/98lite.htm

    Hab damit mein WinME gereinigt ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen