1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

IE 6.x

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Timmm, 13. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timmm

    Timmm Byte

    Hallo,

    ich habe seit neuestem Win XP Prof auf dem der IE 6.x drauf ist.

    Ich hab da aber ein kleines Problemchen:
    Wenn ich browse und ich möchte einen Link "in einem neuen Fenster öffnen" dann geht des net. Es tut sich rein gar nichts. Ich kann den Link nur im aktiven Fenster öffnen.

    hab auch schon dieses SP 1 gezogen und installiert, aber es tut sich trotzdem nichts...

    Weiss jemand Rat?

    Vielen Dank im vorraus.
     
  2. Timmm

    Timmm Byte

    Vielen Dank,

    ich konnte den Befehl einwandfrei ausführen, aber es klappt immer noch nicht :(

    Habe gerade bemerkt das die "Suchenfunktion" auch nicht funktioniert (Start -> Suchen -> Nach Dateien und Ordner)
    Also XP Prof ist jawohl das letzte...

    Hab auch noch XP Home auf einem anderen Rechner, da funktioniert alles einwandfrei...
     
  3. dito77

    dito77 Byte

    na "Start", "Ausführen", den Eintrag machen und entern :-)
     
  4. Timmm

    Timmm Byte

    äh wie mache ich das genau???
     
  5. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    ja, das problem hatte ich auch mal. allerdings unter w2k.

    Abhilfe schafft der Befehl

    C:\winnt\system32\regsvr32 urlmon.dll
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen