IE löschen per Registry erlauben

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ghost rider, 2. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi @ll,

    aufgrund des anderen Threads mit der automatischen Anzeige von "http://www." hier in der Rubrik bin ich noch auf einen Registry Eintrag gestoßen, mit dem es sogar sehr einfach möglich sein müßte, ohne große Umwege den IE löschen zu können.

    Unter dem Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/IESetup/Options

    steht ein Name: "Allow Uninstall" mit dem Wert :"00 00 00 00"

    wenn man diesen Wert jetzt ähnlich wie beim Papierkorb, damit dieser umbenannt werden kann, verändert, dann müßte es doch von Haus aus gehen, daß der IE über die Setuproutine gelöscht wird, oder?

    Ich denke da an einen Wert wie "10 00 00 00" , würde das funzen?

    Habs grade ausprobiert, zumindest konnte ich unter Programme , IE den gesamten Ordner ohne "Windoofmecker" löschen...

    mfg ghostrider
    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 02.03.2003 | 01:19 geändert.]
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI,

    du löschst dadurch doch nur die ProgrammEngine.
    Der wahre rest des IE befindet sich doch noch im System-Ordner.

    Unter Win98/SE und ME kann ich wirklich nur zu 98lite raten -> http://home.t-online.de/home/das_jan/98lite.htm !

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen