IE mit von mir unerwünschter Startseite!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ralli25, 4. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ralli25

    ralli25 ROM

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    mein IE meldet sich immer mit einer fortunecity.Startseite, klar habe ich schon unter Internetoptionen alles mögliche eingestellt. Nützt aber nix. Kann mir jemand helfen?
    Gruß
    Micha
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hallo Steele,

    danke für die schöne Darstellung. Kernpunkt: Skript trägt eigenen Aufruf in Reg ein - genau das hab ich gemeint. Ist dieser Aufruf gefunden und gelöscht, schadet nach dem Neustart auch das Skript oder sonst ein aufgerufenes Programm nicht mehr.

    Letzlich also kein anderer Mechanismus, als er bei einem Trojaner vorliegt. Da Windows das Löschen ausgeführter Programme verweigert (und ggf. aus Gründen der Dokumentation), ist das Löschem von Startaufrufen dem Löschen von Programmen eindeutig vorzuziehen.

    Gruß
    frederic
     
  3. Gast

    Gast Guest

    1. Ich pauschalisiere nicht.
    2. Ich mache dir keine Vorwürfe(wie konntest du nur...)
    3. Ich habe nie behauptet, dass du ABSICHTLICH falschen Rat erteilst. In dem Fall hätte ich deutlich andere Worte gewählt.
    4. Richtig erkannt, ich bin arrogant. "Arrogant sein, bedeutet Recht zu haben und es zu wissen. Ignorant sein, heißt im Unrecht zu sein und es nicht wahrhaben wollen."
     
  4. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    nein , ich bin kein getroffener Hund der bellt !!!

    Aber diese pauschalierten Vorwürfe von Dir sind nicht gerade das gelbe vom Ei ! Außerdem, gebe ich mit Sicherheit absichtlich keine falschen Ratschläge... und wo ich mir nicht ganz sicher bin, da schreibe ich es auch dazu !!!

    Es geht ja auch um die gegenseitige Hilfe... und oft bringen eben die vermeinltlich "kann doch gar nicht sein so ... "- Gedanken die Lösung...

    Sorry, aber Deine Haltung ist sehr arrogant.

    Trotzdem ein schönes Wochenende.

    mfg ghostrider
     
  5. Gast

    Gast Guest

    1.Irrtum deinerseits:
    Skripte und Viren sind EBEN NICHT zwei paar Stiefel. Nicht umsonst gibt es Viren und Würmer(wovon ja eigentlich die Rede ist) sowohl in Visual Basic Script als auch in JavaScript.
    2.Nochmal zum Mitmeißeln:
    -Surfer besucht Seite und fängt sich JS ein
    -dieses landet in den TIFs, ändert Startseite in Reg, trägt den eigenen Aufruf in Reg ein
    -Surfer merkt was u. ändert Startseite, Script wird aus TIFs gestartet und macht das wieder rückgängig
    -Surfer gelangt wieder auf doofe Seite und holt sich das Script erneut

    Mal abgesehen davon, dass es auch Scripte gibt, die sogar die Änderungen in der REg duch Administratorrechte sperren werden die TIFs bei vielen Usern EBEN NICHT regelmäßig geleert, außerdem werden manche Scripte auch woanders, z.B. in WINDOWS\TEMP abgelegt usw.
    Da IE-User in der Regel weniger von den Sicherheitseinstellungen ihres Browsers verstehen als die User anderer, bereits dahingehend sensibilisierter User, haben IE-User NICHT nur wegen der Verbreitung des Browsers mehr Probleme.
     
  6. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    So selbstverständlich ists auch wieder nicht: immerhin sind Skripte und Viren 2 Paar Stiefel.

    Was mir an deinem Tip aber wirklich nicht einleuchtet: wie sollten sich Skripte oder Programmdateien selbst aufrufen können, wenn sie nicht beim Rechnerstart wenigstens initialisiert wurden? Das kann nur über die Konfigurationsdateien geschehen, weshalb die Suche da anzufangen hat.

    Außerdem, alle TIFs werden irgendwann überschrieben, denn der Speicherplatz ist begrenzt. Dann müßte doch die Startseite irgendwann von selbst verschwinden.

    Gruß
    frederic
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Wenn schon dann hoch näSig.
    Wieso? Na rate mal. Mein Mitleid ist ernst gemeint.
    Klar gibt es User, die mehr wissen, als ich. Das bezweifle ich auch nicht. Darum gehts auch gar nicht.
    Wie du meine Äußerungen empfindest, ist mir ziemlich egal. Getroffene Hunde bellen.
    Ja, da siehst du was verkehrt. Es gibt nämlich Leute mit noch viel weniger Ahnung als du, die dir glauben und vertrauen. Also solltest du erst dann Ratschläge erteilen, wenn du entsprechendes anwendungsbereites Wissen besitzt. Ich spiel auch nicht den Fahrlehrer und bins nachher nicht gewesen, wenn das Auto im Graben landet.
    Habe nachgedacht. Noch was?
     
  8. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi Steele,

    >>>"Ach ihr armen IE-User..."

    wieso so hochnäßig und von oben herab ???

    Es wird auch User geben, die <B>mehr wissen als DU !</B>

    Deine Äußerung empfinde ich als verunglimpfend und beleidigend !

    Es ist doch keine Schande, nicht so viel Wissen zu haben... aber nach bestem Wissen und Gewissen einen Ratschlag zu geben, oder seh ich da was verkehrt ???

    Denk da mal bitte drüber nach.

    mfg ghostrider
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Anders herum wird ein Schuh draus:
    Nicht jeder Mist, über den ich schimpfe, ist VÖLLIG nutzlos.
    Wäre ja nun auch wirklich blamabel, wenn nicht mal ein simples JS erkannt würde.
     
  10. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Jaja. Den JS.Exception.Exploit hat mir mein NIS schon paarmal geblockt (zwar als Virus bezeichnet, aber immerhin). Nicht alles, worüber du immer schimpfst, ist also wirklich Mist.

    Gruß
    frederic
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Es ist ganz simpel: Die ganze Sucherei in der Registry ist witzlos, solange der Browsercache, die Temporary Internet Files und eventuell noch C:\Windows\Temp nicht komplett gelöscht werden. Dort nämlich ist eine JS-Datei(aber nicht mit dieser Endung) abgelegt, die die neue Startseite festlegt und ebenfalls einen Aufruf für sich selbst, damit nach Säubern der Reg dies gleich wieder rückgängig gemacht wird.
    Stichwort: JS.Exception.Exploit, JS.Seeker usw.
    Also ERST Browsercache leeren, dann anhand der auftauchenden Reg-Fehlermeldung über eine vermisste Datei deren Dateinamen ermitteln, DIESEN Namen in der Reg suchen, löschen, fertig.
    Ach ihr armen IE-User...
     
  12. hawk22

    hawk22 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    Michael, du hast mich nicht verstanden, ich rede nicht von Registry eintragungen HKEY und all das brauchste nicht. Wenn du IE Internet Explorer an hast, dann oben auf deiner Toolbar wo deine Tasten und Knöpfe sind auf der obersten Linie links von Hilfe ist (Tools) weiss nicht wie es auf Deutschem aussieht muss aber ähnlich sein Tools-Werkzeuge rechte Drucktaste mit deiner Maus eröffnet ein Menu und die unterste ist Internet Optionen oder so ähnlich und wiederum rechte Maus draufdrücken und ein neues Menu öffnet und in der obersten rubrick ist deine Homepage öffnungsseite) oder was immer ihr das nennt und das löscht du ganz einfach aus und trägst ein was du willst www.pcwelt.de oder was immer dein herz möchte und du kannst mehrere eitragen und wechseln wenn immer du willst. So Michael probiere es nochmals und wenn du immer noch probleme hast eMAIL mir und wir können zusammen versuchen.Bis dann hawk
     
  13. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hallo Mr. B.,

    zum Verständnis: der von dir beschriebene Eintrag deaktiviert die Einstellmöglichkeit der Startseite in den Internetoptionen (das Feld wird grau und unveränderlich), ändert aber nicht die eingetragene Startseite selbst. Weil das Deaktivieren aber eine legale Funktion des IE ist, ist dieser Eingriff mancher Startseiten weit weniger lästig als die Installation irgendeines Programms, das ständig die unerwünschte Seite neu einträgt.

    Gruß
    frederic
     
  14. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Lösch in der Registry alle Einträge, die über die Schlüssel Run/RunOnce/RunServices gestartet werden (besonders natürlich die Einträge, die du nach Verzeichnis und Namen nicht kennst). Vorher exportierst du natürlich die Schlüssel und machst dir für den Notfall eine Startdiskette. Danach sollte das Problem behoben sein und du mußt aus den gesicherten Schlüsseln nur noch die Einträge wiederherstellen, die du vielleicht zuviel gelöscht hast.

    Eine andere Möglichkeit, mehr zur Aufklärung: such den Registry-Editor regedit.exe (bei 2000/NT/XP auch regedt32.exe) und benenn ihn um (etwa in Xegedit.exe). Dann hat ein Prog, das die die Registry mittels regedit4-Befehl ändert, das Nachsehen.

    Gruß
    frederic
    [Diese Nachricht wurde von frederic am 12.06.2002 | 08:02 geändert.]
     
  15. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Das ist irgendeine Routine, die nicht im autostart auftaucht, aber trotzdem nach jedem umstellen in der Registry wieder die alten Daten herstellt.

    Ist das denn deren Deutsche Site?
    fortunecity.de ?

    War mal auf einer anderen Seite, da musste man auf einen Link klicken, damit das wieder rückgängig gemacht wird.

    Also schreib denen mal einen Brief, die mögen dir sofort sagen, wie du das wieder wegkriegst, oder du verklagst die wegen unerlaubter Veränderung deiner Daten.

    http://www.fortunecity.com/corporate/about_de/contact.shtml

    Viel Glück.

    MfG

    Schugy
     
  16. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Nein, diesen Eintrag habe ich selbst nicht. Muss wohl vom BS abhängen. Ich habe nur diesen:
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main
    "Start Page"="about:blank"
    Leider kann dieser wieder überschrieben werden durch Einträge hier: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\App Paths\Run- oder Runonce u.a.
    Z.B. Trojaner machen das.
    Gruß mr.b.
     
  17. hawk22

    hawk22 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    Hatte ich auch schon gehabt mehrmals und ist sehr einfach zum korrigiegen braucht kein Registry eintrag.
    Gehe zu (hoffe du kannst englisch) Tools&gt;Internet Options und der erste oberste Eintrag ist Home Page und dort kannst du eintragen was immer du willst als deine Home Page und du kannst sie ändern zu was dir immer gefällt.
    good luck
    hawk 22
     
  18. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Es gibt noch einen reg-Eintrag, den du untersuchen könntest, bevor du bei misitio fragst (denn genau das wird man dir dort vorschlagen):

    Starte den Registrierungseditor und gehe zu HKEY_CURRENT_USER\Software\ Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel.
    Doppelklick auf
    "HomePage" und ändere den Wert auf 00 00 00 00.
     
  19. ralli25

    ralli25 ROM

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank für eure Hilfe, war aber noch nicht erfolgreich.
    Ich habe den Eintrag in der registry gefunden und ihn gelöscht, geändert, hat alles nix genützt. Nach denm nächsten booten ist alles wieder beim alten. Ich werde auch mal in dem vorgeschlagenen Forum posten, aber vielleicht hat ja auch hier noch jemand einen Tipp. Vielen Dank Micha.
     
  20. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hallo Micha,

    da gibts so viele Möglichkeiten daß es aus der Ferne schwer zu beurteilen ist.

    Such die Startseite in der Registry und poste den/die kompletten Schlüssel. Wenn sie sich da nicht findet, deaktivier die gesamte Autostart-Gruppe und poste ob sie immer noch erscheint.

    Gruß
    frederic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen