IE stürzt seid dem trojan Check immer ab

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Notori, 11. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Huhu zusammen.

    Ich habe gestern abend mal die Shareware Trojancheck 2.2
    über den rechner laufen lassen, und er fand 8 Dateien die ich dann auch gelöscht haben.
    Es waren Dateien aus dem System Ordner usw.

    Seid diesem Check funktioniert mein IE nicht mehr wie er soll.
    Ich öffne Ihn und dann kommt meist die ersten 10 - 15 Versuche dieses Bild...

    [​IMG]

    Ich habe schon den IE 6 mit SP 1 neu runtergeladen ( 78,4 MB ) und Ihn neu installiert . Dennoch hab ich auch nach dem Reboot immer noch das gleiche Problem.

    Was kann ich tun, hat einer Tips?

    Grüße

    Sven
     
  2. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Plinus und kommputer, ich kann euch leider nicht folgen.
    Entweder Ihr drückt euch falsch aus, oder dies hier endet in einem unangenehmen flamen eurer Seits.

    Falls du damit sagen willst das ich weil ich in einer PC Werkstatt arbeite zu wenig weiß über sicherheitslücken des Internet Explorers, dann kann ich das nur belächeln. Denn es gibt weit aus mehr Wissen das wichtiger ist, und in einer Werkstatt gebraucht wird.
    Ich repariere PC`s arbeite hauptsächlich mit Hardware oder Installiere neue Software auf sogenannte Wunschrechner. Installation des Betriebssystemes sowie Software für einzelne Hardware gehört dazu. Aber wenn du Dich im Bereich PC auskennst, dann solltest du sicherlich wissen das das Spektrum PC-Wissen riesen groß ist, nicht umsonst gibt es schon alleine in dem Bereich PC sicherlich über 100 Berufe.

    Und kommputer bisher schätzte ich deine Einträge immer, jedoch habe ich nie geschrieben das ich nichts von Backup weiß, das ist dein Wortlaut. Sicherlich weißs ich was Backups sind, ich selber mache wöchentlich mit Inachis mein Backup, leider hat es diesmal nicht so ganz hingehauen, zumal das alte Backup nicht mehr interessant für mich ist.

    Aber bei einem TrojanCheck finde ich es unnötig ein Backup zu erstellen.
    Ich glaube auch nicht mehr das es daran liegt.

    Also lassen wir das Thema besser :)

    PS. Wenn du 100%ig Qualifiziert bist im Bereich PC, ohne Wissenslücken dann bewerb dich dort, ich denke zu wissen das PC Spezialist noch nie einen solchen Arbeiter gehabt hat.

    Ich bin Mensch, mit Fehlern und allem drum und dran.
    Besitzt Du eine KI ?!

    Meinetwegen kann dieser Thread geschlossen werden @ admins, ich werde mir selber helfen :P

    Viele liebe Grüße Sven
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Es ist aber interessant, dass du über p2p-Programme - die auf deinem PC laufen - UND Sicherheit sprichst......
     
  4. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Hallo nochmal.

    Ich habe nun mit der anderen HDD gestartet, diese ist noch neu und das Betriebssystem ist auch neu mit Service Pack 4
    Ich habe immer eine HDD reserve falls mal eine nicht mehr will.
    Dennoch würde ich mir das format C gerne sparen, da ein TrojanCheck der zuverlässig ist im normalfall keine wichtigen Dateien aus dem system löschen lässt.

    Von daher denke ich nicht das es unbedingt daran liegt.


    Meine zuletzt installierte Software gestern war Morpheus, sowas wie KazaA, ich weiß nicht wie zuverlässig diese software arbeitet.

    Nun habe ich hier mal sämtliche Sicherheitsupdates installiert auf diesem Rechner, bin gespannt ob es alles geht.

    Ist schon traurig was man alles braucht für patches damit man teils geschützt ist.
    Unerfahrene User hingegen tun mir leid, diese wissen nicht was sie brauchen und zahlen so meist viel Geld für eine Neuinstallation.
    Ich arbeite bei PC Spezialist in der Werkstatt, und ihr glaubt nicht was Menschen für Beträge zahlen für formatieren und WIN Installieren :(

    Grüße

    Sven
     
  5. Gast

    Gast Guest

    @ Plinius
    IE wurde bereits neu installiert (Lesen bildet), davon abgesehen wurden "Systemdateien gelöscht" (ist auch zulesen).
    Mit Format C meinte ich wirklich eine grundlegende Neuinstallertion des kompletten Systems, da durch die nicht prottokolierte Löschaktion niemand mehr nachvollziehen kann was er sich alles ruiniert hat.
    :D :D :D
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wieso soll er die sytsempartition - wenn du das mit format:c meinst - formatieren, wenn der IE hin ist????

    1) Hoffentlich liegt sein System auf C:, sonst ist dein hier so hingeschmetterter Tipp gefährlich für die Würscht

    2) wäre eine Neuinstallation des IE vielleicht zielführender

    Wie installiert man IE über die bestehende Installation?

    siehe http://www.misitio.ch/ie/ie6/ie6install.html



    salve
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Format "C" und das hoffentlich vorher angelegte Back-Up aufspielen. :aua: :aua: :aua:
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Wär ganz günstig, wenn man wüsste, was GENAU TC gefunden und du hast löschen lassen.
    Gewöhnlich macht man für solche Fälle VORHER Backups und sieht sich NACHHER die Logs des jeweiligen Schutzprogramms an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen