IE6 Cache funktioniert nicht mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Staudamer, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Staudamer

    Staudamer ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    beim aufräumen hab ich die Unterordner in den
    C\Windows\Temporary Internetfiles gelöscht.
    Seither habe ich keinen Cache mehr.
    In der Internetoptionen unter Allgemein\Erweitert
    steht 0 MB und läst sich auch nicht ändern.
    Schreibe ich irgend einen MB-Wert, kommt die Meldung ich soll einen Wert zwischen 1 und 0 eingeben.
    Der Browser ist jetzt sehr langsam und bremst
    das System.
    Deinstallation brachte nichts, auch eine neuinstalltion war nicht besser, Problem noch da.

    Ich habe Win98SE.
     
  2. Staudamer

    Staudamer ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    3
    Naja, da ich ja gründlich bin hab ich das Problem natürlich
    auch auf meiner 1.Partition!!!
    Vorgehensweise wie unten brachte nichts, denn Windows legt
    sofort die gelöschten Ordner mit desktop.ini und index.dat wieder
    an.


    Gilt für zweite Partition:

    Super Danke, hab mich nicht getraut den Ordner einfach
    ganz zu löschen.
    Hat zwar gemeckert, Systemordner und kann nicht löschen,
    wurde auch nicht entfernt, aber irgendein Knoten
    muß wohl aufgegangen sein.

    Nochmals Danke Wolfgang77.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Papierkorb ist wohl leer ??..

    Lösche mal den ganzen Ordner "Temporary Internetfiles " und installiere den IE dann neu, vielleicht legt das Setup ihn dann neu an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen