1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ie6 hakt

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von florida, 10. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. florida

    florida ROM

    Seit einiger Zeit folgendes Problem: Gehe mit IE6 ins Internet, die
    Seite baut sich wie gewohnt schnell auf. Dann jedoch hakt das
    System für ca. 10-20 Sek., d.h. es ist keine Funktion wie z.b. scrollen der Seite oder anklicken von links möglich. Habe schon anderen Internet-Zugang ausprobiert, daran liegt es nicht. Wenn ich die Verbindung mit dem Internet trenne, wird das o.g. Problem
    sofort beendet. Habe schon Festplatte defragmentiert, auch keine
    Lösung. Nutze W98SE. Wer hatte ähnliches Problem oder hatt eine
    Problemlösung für mich?
     
  2. soultrain

    soultrain ROM

    Also ich habe das selbe Problem jedoch schon seit nen halben jahr... mittlerweile nimmt sich meine Verbindung nicht mehr nur die 10 - 20 sekunden auszeit sondern es dauert auch mal 3 - 5 Minuten...

    Durch die Beobachtung meiner Firewall (Outpost) komme ich zu dem Schluss das es an der komunikation der kernell32.dll über den Port 67 ...

    Ich kann aber sagen das es kein IE Problem ist da ich den Firefox benutze
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Port 67 (UDP) ist für BOOTP-/ DHCP-Service [1]/[2]. Denkbar ist eine Bindung an die falsche Netzwerkkarte. Ein Router / Firewall sollte sie (IN + OUT) blocken. - Wahrscheinlicher ist, dass ein Trojaner / IRC-Bot versucht, sich nach draussen zu verbinden. Ein Firewall mit entspr. erstellter Regel würde also demnächst meckern. Du solltest Deine aktiven Verbindungen mal checken. "NETSTAT -an" gibt eine Übersicht. FYI [3].

    Du solltest bei einem eigenen Problem besser einen eigenen Thread aufmachen... (in Zukunft).

    -Ace-
    __________

    [1] http://www.geocities.com/dtmcbride/tech/networks/internet/ports.html
    [2] http://www.microsoft.com/technet/archive/winntas/support/port_nts.mspx
    [3] http://outpostfirewall.com/forum/printthread.php?t=6117
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen