IE6 und löschen gr.Dateien

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Optik, 9. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Optik

    Optik Byte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo ,
    mit dem IE-6 von Herrn Gates stimmt etwas nicht.
    Ich habe das WIN98 SEII auf meinem PC (original mit IE-5 ausgerüstet) mit dem IE-6 verbessern wollen.
    Nachdem ich diesen installiert hatte, ließen sich große Verzeichnisse, Ordner und Dateien ( im konkreten Fall 519MB) nicht mehr ordnungsgemäß löschen.
    Das äußert sich folgendermaßen:
    nach dem Löschbefehl Umsch+Entf läuft die Löschanimation normal ab. Danach passiert 30 ? 35 sec nichts. Erst dann verschwindet das markierte Symbol.
    Während dieser 30-35 sec ist das System völlig blockiert.
    Soll anschließend ein neuer Ordner erstellt oder eine Datei gelöscht werden macht das System wieder die Pause von 30-35 sec.
    Erst nachdem das System neu gestartet wird läuft alles wieder normal.
    Ich dachte natürlich zuerst es würde an meinem PC liegen. Inzwischen habe ich das Experiment auf einem andern PC ausgeführt, dort tritt der selbe Effekt auf.
    Ich habe die Mitarbeiter von Herrn Gates in Deutschland vor 4 Wochen über e-Mail von diesem Fehler in Kenntnis gesetzt aber die scheinen sich dafür nicht zu interessieren.
    Man soll eben nicht alles glauben, was die Werbung von MS erspricht ;-)
    Probiert}s mal aus und antwortet mal welche Erfahrungen Ihr macht.

    Schönen Tag

    Optik
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Ich glaube ich weiß was du meinst, habe den Schreibfehler in deinem ersten Posting ...*.* zu wörtlich genommen.

    Das mit /y und der Nachfrage muß ich mal bewußt beobachten, hab nur momentan nix Löschbares zur Hand ;).

    Gruß
    frederic
    [Diese Nachricht wurde von frederic am 14.03.2002 | 23:40 geändert.]
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Kann dir nicht folgen. DELTREE löscht an sich schon die Unterverzeichnisse; mit ...*.* erweiterst du nur den Kreis der zu löschenden Ober-Verzeichnisse auf f:. Das ist in Verbindung mit /y bei dir die größere Gefahr.

    Gruß
    frederic
     
  4. Optik

    Optik Byte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo nach Bremen,
    vielen Dank für die Anregungen -- ist mir aber zu kompliziert.
    Da bleibe ich doch bei dem IE5.5. Wenn ich irgendwann einmal gezwungen sein sollte auf XP umzusteigen, wird er ja hoffentlich unter diesem System laufen.
    Übrigens hat der liebe Onkel Bill noch nicht geantwortet.
    Seine Leute auch nicht - haben vermutlich genug zu tun die Damen und Herren des Bundestages zu überreden ;-) für das neue Rechnersystem im DB nicht Linux sondern WIN ??? zu nehmen.

    Gruß aus der Uckermark (wo das wohl wieder ist) nach Bremen

    Optik
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen