1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ihr seid gefragt!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MAsterix, 10. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Also folgendes Prob:

    Habe EINEN Riegel Infineon 512MB PC266 CL2. Auf jedem Speichermodul (insgeasamt sind es 16 stück)steht die Bezeichnung HYB25D256800AT-7!

    Wenn ich bei Infineon nach der Bezeichnung suche, dann komme ich aber zu den 256 MB Rieglen! Ich habe schonmal den selben Speicher bekommen 512 MB und in meinem Epox wurde es nur als 256 MB erkannt!

    Nun aber seid ihr gefragt, cih möchte gerne wissen ob die Bezeichnung bei euch auch steht! Auf dem Infineon Babber steht auch 512 MB!

    Thx im Voraus

    MfG Masterix
     
  2. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hi Steffenxx!

    Also ich habe heute den Speicher auf nem ECS K7S5A (oder so ähnlcih) getestet und es wurden korrekt 512 MB erkannt! Also ist der Speicher ok....jez muss cih nur ncoh abwarten bis ich das Epox 8K3A+ wieder bekomme... das dauert wahrscheinlcih ncoh ne woche! :-((((

    Naja, ich glaube das Epox was nun eingeschickt ist, hatte wirklcih ne Macke...oder der RAM?! Naja, egal...ich hoff nur dass ich mein Epox wieder bekomme...in Ordnung natürlcih und ihne dass ich was bezahlen muss!

    Gruß Masterix
     
  3. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    naja, das Epox 8K3A+ is ja relativ modern...im handbuch steht auch nix drin von double sided und single sided!

    Sollte also klarkommen, oder?

    Gruß Masterix
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    könnte vielleicht sein - was ich mir aber kaum vorstellen kann, dass das Board mit Double-Sided RAM nicht klarkommt.

    Im BIOS muss man dafür nichts extra einstellen ob Single-Sided oder Double-Sided - ist mir zumindest von keinem Hersteller bekannt.

    Andreas
     
  5. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    bei mir siehts so aus:

    Modul - Modul - Modul - Modul - Frei - Modul - Modul - Modul - Modul

    und das selbe von der anderen seite auch!

    Kann es sein, dass ich irgendwas im BIOS umstellen muss, damit der double sided RAM korrekt erkannt wird?

    thx für deine Hilfe!

    Masterix
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    SANDRA zeigt mir unter "Motherboard Information" auch jeweils 2 Bänke á 256 MB an. Bei der Modul-Information weiter unten wird jedoch korrekt das 512 MB Modul als HYS64D64020GU-7-A so wie es auch auf Aufkleber steht, angezeigt.

    Was mir gerade noch einfällt um das 256 MB vom 512 MB Modul zu unterscheiden, ist die Anordnung der Speicherbausteine.

    Beim 256 MB Modul sieht von der Etikett-Seite so aus:

    Modul - Frei - Modul - Frei - Modul - Frei - Modul - Frei

    Die Rückseite davon:

    Frei - Modul - Frei - Modul - Frei - Modul - Frei - Modul

    Beim 512 MB sind dann die "freien" Stellen auch mit Modulen belegt.

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 10.07.2002 | 13:02 geändert.]
     
  7. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Thx für die Antwort aber soetwas ähnlcihes habe cih mir auch gedacht! Allerdings hat mich es schon verwirrt, dass Sandra und das BIOS nur 256 erkannt haben und auch auf der Infineonsite unter der Speicheridentifikation nur 256 MBit angegeben werden! Aber es steht ja auch da, dass bei den 256MBit Riegeln nur 8 verbaut werden! Auch nach BIOS Update! Scheint mir dann ein Problem des MoBos zu sein!
    Nuja, ich werd mal testen...und jung bin ich auhc noch, da darf man eben mal Fehler machen ;-)

    Thx für deine Hilfe!

    MfG Masterix
    [Diese Nachricht wurde von MAsterix am 10.07.2002 | 12:44 geändert.]
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    siehe dort http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=61728

    Dort hast du vor ein paar Minuten die gleiche Frage gestellt und doch auch bereits eine Antwort erhalten - Beitrag von mir von 11:34.

    Ansonsten sind von diesen RAM-Modulen nur 8 Stck. verbaut ist}s ein 256 MB Modul, sind 16 Stck. verbaut ist}s ein 512 MB Modul.

    Auf der Seite von Infineon ist es zwar nicht ganz so eindeutig geschrieben, aber mit ein klein bischen Weiterdenken....

    P.S. Das ganze ist wohl auch mehr oder weniger eine Notlösung gewesen um der gestiegenen Nachfrage nach 512 MB Modulken des Marktes nach zu kommen. Bei genauer Betrachtung des Produktkatalogs für 256 MB und 512 MB Modulen wird dir ganz bestimmt auch auffallen, dass es jetzt sehr viele Produkte gibt die sowohl für PC2100 (266) und PC2700 (333) mit den entsprechenden CL geeignet sind und deren Verfügbarkeit für}s 2Q/2002 angekündigt ist. Hintergrund: Verabschiedung des PC2700 (333) JEDEC-Standards.

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 10.07.2002 | 12:19 geändert.]
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, aktuelle Boards (wie das 8K3A+) kommen selbstverständlich mit doublesided RAM aus. Die Mainboardhersteller verbauen deshalb ja nur 3 Speicherslots, da 6 Speicherbänke genutzt werden können (3Slots mit je 2Bänken). MfG Steffen

    PS.: Wird der Speicher bei dir nicht richtig erkannt ? Hab auch ein Infineon512MB Cl2 PC266 im 8K3A+ ohne Problem. Unter SANDRA werden die Bänke 0 und 1 auch mit je 256MB angegeben
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 12.07.2002 | 13:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen