Im PC nicht abspielbar?!!?!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von helmiit, 3. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. helmiit

    helmiit ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    5
    Hi,
    kürzlich wollte ich eine Sicherheitskopie von einer CD machen, die man im PC-Laufwerk nicht lesen kann.
    In einer älteren Zeitung wurde das Problem gelöst, indem man die CD manuell aufnehmen sollte. (Cd-Player mit Soundkarte verbinden)

    Gibt es inzwischen kein besonderes Programm, mit dem ich mir diese Arbeit ersparen kann?

    cu
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Hab die nur gehabt, weil Kumpel sagte, die sei unkopierbar, hab ich ihm auch nicht geglaubt. Wozu gibts denn Digitalausgänge......

    Schon eine Schweinerei wenn man sowas nichtmal mit einem Knopfdruck auf MD hören kann.

    MfG

    Schugy
     
  3. helmiit

    helmiit ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    5
    Ahhhhhhhhhhh Hilfe
    Westlife????? Ok ist ja geschmacks-Sache.

    Aber Westlife???? Bist du wirklich ein Mann?
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Bis auf die Westlife hab ich alles kopieren können. Natürlich dann die Kopie ohne Kopierschutz, glaub nicht, dass das nur an Linux liegt.

    MFG

    Schugy
     
  5. helmiit

    helmiit ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    5
    Hast du wirklich den selben "Toaster" ;-)? So ein Zufall!
    Nein ich hab kein PC-Welt-Abo, aber ich bin auch nicht unglücklich darüber. Ich kauf sie mir vielleicht alle 3 Monate mal wieder. Weßhalb? Weil da sowieso fast immer nur das gleiche zu lesen ist.
    Vorallem Brenntips, rund um den Brenner verbraucht die PC-Welt sicherlich mehr als sag ma mal 70 Seiten.
    Übrigens ich kannte deine Tipps schon, ich wollt mich nur mal fragen ob es inzwischen etwas komplett neues gibt, das die ganze Sache einfacher und vorallem schneller macht.
    Aber trotzdem finde ich es toll, dass du alle Tips aufgelistet hast - das würde nicht jeder machen ;-)
    Zur Zeit muss ich keine Cd mit so nem scheiß Kopierschutz brennen - zum Glück! Es war nur sehr ärgerlich die ganze CD "manuell" aufzunehmen.

    ok

    ciao
     
  6. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Du wirst lachen und mir jetzt nicht glauben, wenn ich Dir verrate, dass ich den gleichen Toaster von AOpen im Gehäuse stecken habe! Kann nur sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin, bislang keine Probleme gehabt.
    Hast Du eigentlich kein PC- Welt Abo? Liest Du sie garnicht? (schäm Dich! :-( ) Ansonsten wüsstest Du meinen Vortrag auch so auswendig, denn der steht fast jeden Monat so im Heft drin, irgendwie erfinden die in der Redaktion das (Brenner)Rad jeden Monat neu.
    Welche CD willst Du eigentlich aktuell kopieren?
     
  7. helmiit

    helmiit ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    5
    Wow!
    Erstaunt mich, dass es noch hilfsbereite Internet-User gibt, die sich die Mühe machen um alles genau in Einzelschritten zu erklären!
    TOll!
    Ich werds mal so probiern, wie dus ausführlich erklärt hast!
    HOffentlich funzts ;-)
    Ach ja, ich hab den AOpen 24x/10x/40x-Brenner
    BIn ganz glücklich damit!
    Was hast du für nen Brenner?

    tschüss

    und danke nochmal
     
  8. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    s mal so und schreib mir unbedingt, ob\'s geklappt hat!
    Viel Erfolg!
    P.S.: Was für einen Brenner hast Du eigentlich?
     
  9. helmiit

    helmiit ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    5
    Danke, für deine Antwort
    hab sonst keine bekommen!
    Wie meinst du, kann man nur mit ******* alleine die CD kopieren?
    Eine Image-Datei machen anhand der Anweisungen von z.B. Clony XXL?
     
  10. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Die meisten Kopierschutzverfahren kannst Du mit Feurio und Clone- CD knacken. Lass die CD aber von der Software einziehen, nicht am Laufwerk die Taste drücken oder zuschieben!!!
    Die Methode per Kabel und CD- Player iss nur für Härtefälle gedacht und klappt IMMER (logisch). Dauert eben nur ziemlich lange.
    Aber Clone- CD kann die CD\'s mitsammt dem Kopierschutz kopieren.
    Wie das genau geht, steht (leider) in JEDER Ausgabe der PC- Welt, obwohl es immer das gleiche ist.
    Antworte einfach, wenn Du Fragen zum genauen Verfahren hast, ich helfe gerne weiter.
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen