Im PC-WELT Test: Centrino-Notebook von PC-Spezialist

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Blööödsinn, 22. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. muellers

    muellers ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute! Ich habe mir das Teil gekauft und bin super-zufrieden damit. PC Spezialist hat da was ganz tolles auf den Markt geschmissen. Beim Service können sich alle mal eine Scheibe bei PC Spezialist abschneiden. Beratung, Freundlichkeit, Kompetenz, alles vom Feinsten. Ich bin begeistert und kann mir nicht mehr vorstellen, meinen Computerkram woanders zu kaufen!!
     
  2. Blööödsinn

    Blööödsinn Byte

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    22
    Hallo zusammen,

    ich suche ein laufruhiges Notebook als ersatz für meinen Desktop-Rechner.

    Es sollte die vorteile der Centrino-technik ausschöpfen und bei gelegentlichen spielen nicht gleich den weichen raushängen.

    Welches sind bewährte Marken Geräte?
    Lohnt sich ein No-Name Produkt oder würdet Ihr davon abraten?

    besten Dank
     
  3. JanUllrich

    JanUllrich ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hast du das Gerät mit DVD-Brenner oder Ohne? Wie hoch war dein Preis?
    Laut Test fehlt angeblich ein serieller und ein PS/2-Port .
    Welche Einschränkungen hast du jetzt?
    Viel Spass
    Jan:)
     
  4. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Ich würde sagen - verzichte auf Gericom etc. und kaufe Dir ein Toshiba (2100er Serie) oder Acer (sehr guter Service).

    Die Markennamen haben inzwischen auch alle durchaus auch recht günstige Noteboks im Angebot, welche ähnlich gut ausgestattet sind und der Strassenpreis fast nicht deutlich höher ist.

    Oder schau mal bei DELL rein. Die haben auch excellente Notebooks, allerdings würde ich aufgrund des besseren Services und Ersatzteilversorgung auf jeden Fall ein Latitude auswählen.

    Gruss

    Trantor
     
  5. Mexel

    Mexel Byte

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    76
    hallo,

    wenn es unbedingt ein centrino sein soll so schau dir mal bitte das notebook bei vobis aus dem fleyer an. Yakumo Q7M Mobilium XD. kostet 1499,- euro aber du bekommst ein teil mit extra Grafik chip (ati) 3 DMark 2001 7095 punkte.

    wenn du auf centrino berzichten kannst so hat vobis noch ein amd notebook mit (ati) grafik und dvd brenner - und + für 1399,- euro 3 DMark 2001 6920 punkte

    oder beim mediamarkt ein Gericom ohne centrino mit Nvidia FX Go 5600 (hab ich mir gekauft und muss sagen ein super teil 1199,- euro 3 DMark 2001 8400 punkte und optimiert mit den vorhandenen treibern ohne taktveränderung der gpu 8600

    kauf dir auf jeden fall ein notebook mit extra grafikchip so kannst du auch mal ein paar egoshoter spielen

    kannst ja mal antworten wofür du dich entschieden hast.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen