1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

image programm

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von sky runner, 15. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sky runner

    sky runner Byte

    hallo!


    welches image-programm könnt ihr mir empfehlen?

    :confused:

    thx
     
  2. Nutz am besten Ghost von Symantec!
    Damit kannst du sehr viel machen!
    Das Image direckt auf CD-Brennen (Egaob IDE, SCSI, USB oder FiWr-Laufwerk)
    Mann kann sogar direkt auf DVD-Brennen!
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Ich benutze Drive Image 7 seit dem Sommer und bin außerordentlich zufrieden damit. Einzige Einschränkung, die unter gewissen Voraussetzungen zu einem Problem werden könnte : Die bootfähige CD (Basis PE-Builder, nicht mehr DOS) setzt 256MB RAM voraus (wegen der vielen Netzwerktreiber).Ansonsten sehr empfehlenswert.
     
  4. Apollo33

    Apollo33 Kbyte

    Was für ein Image-Programm (für Disketten, HD,CD/DVD)?

    Disketten: Floppy Image
    HD: Drive Image; Ghost; als Shareware HDcopy
    CD/DVD: NERO; Andere Programme die ich nicht nennen darf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen