1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Immer mindestens 2 RIMMs?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dee_jee, 4. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dee_jee

    dee_jee ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Ich plane den Kauf eines Motherboard ASUS P4T. In der Bedienungsanleitng (Download) sieht es so aus, dass man jeweils 2RIMMs zusammen installieren muss. (Wie in PS/2 Zeiten).

    Das MB hat 4 Sockel, die in 2 Channels unterteilt sind. (2 Sockel pro Channel)

    Da steht "The memory configuration of channel A and channel B must be identical" und darunter sind dann Beispiele gemalt, in denen immer channel A und B gleich bestückt sind. Es wird kein Bsp. aufgeführt in dem z.B. in Channel A ein RIMM steckt und im Channel B keins (oder nur zwei C-RIMMs).

    Ist das bei RAMBUS generell so, oder kann man auch ein einzelnes Rimm einsetzen und den Rest der Sockel mit C-RIMMs auffüllen?

    Vielen Dank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen