Immer Neustart

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sthu1, 26. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sthu1

    sthu1 ROM

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo an alle

    An was kann es denn liegen wenn Win XP anstatt runterzufahren und den PC auszuschalten einen Neustart macht????

    Wer kann mir denn da nen Rat geben

    Danke im Vorraus
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo Stefan! :)
    Falls Du's nicht gemerkt hast - im einen Teil habe ich Dir durchaus zugestimmt.
    Falls Du's nicht gemerkt hast - in den letzten Wochen haben maximal alle zwei Tage Leute dasselbe Problem gehabt. Was Du nicht wissen kannst: ich selbst habe den Streß nie gehabt, insofern also eigentlich drüber weggelesen - aber immerhin habe ich mitgekriegt, daß das offensichtlich ein XP-spezifisches Problem ist, welches mich nun gerade mal nicht betrifft.
    Auch nicht bemerkt hast Du, daß er soo oft wohl noch nicht hier war, da kann man manche Abkürzungen noch nicht kennen, wieso sollten wir beiden "Experten" ihm da die Möglichkeit der Forumssuche vorenthalten?
    Schönes Wochenende, mein's hat gerade angefangen.:wegmuss:

    Henner
     
  3. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    Naja woran willst du erkennen dass das ein Mißverständnis ist ?????
    Dass das Thema mal hier im Forum angesprochen wurde heißt nicht gleich, dass hier auch das Problem vorliegt. Das was ich oben beschrieben habe, habe ich selbnst mal gehabt, ist also genauso wahrscheinlich =) Oder ist in der Fehlerbeschreibung noch was in unsichtbarer schrift geschrieben was ich nicht erkenne ? :p

    PS: Heiße Stefan =)
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Nee, Stefannie, das ist, glaube ich, ein Mißverständnis. Zu dem Phänomen, das er da anspricht, gibt's aber in den letzten Wochen zig Posts (und ich denke, auch Lösungen) - Forumssuche also, alles, was mit XP zu tun hat, absuchen, dann macht XP auch bald wieder Spaß. Diese Funktion abzuschalten, ist aber auf jeden Fall sinnvoll, denn irgendwann wird's mit Sicherheit Streß geben und dann hat man wenigstens schon mal was an der Hand.
    Gruß
    Henner
     
  5. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    möglicherweise tritt beim runterfahren ein fehler auf.

    win xp ist standartmässig so eingestellt, dass sich der PC bei einem Fehler sofort neustartet. Blöd nur, wenn der Fehler dauerhaft auftritt.

    Gehe mal in die Systemsteuerung - System - Erweitert - Starten und Wiederherstellen - und dort 'autoimatishc Neustart durchführen' deaktivieren.
    Wenn es so sein sollte wie ich es beschrieben habe, sollte windows jetzt beim runterfahren eine Fehlermeldung anzeigen, die evtl. auf den Verursacher schließen lässt. In meinem Fall war es ein veralteter Logitech Itouch-Treiber=)

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen