Immer wieder Netzausfälle (aber nur) via Browser!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Christian 1, 18. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian 1

    Christian 1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    17
    Hallo Zusammen!

    Was kann daran Schuld sein, daß sehr oft während des Tages aber auch (etwas seltener) in der Nacht die Net-Verbindung mit allen 4 Browsern anfangs schlechter wird, sodaß kaum noch große Bilder dargestellt werden und dann oft ganz abbricht. Manchmal gehts dann wieder tagelang ohne Probleme bis sich die Verbindungsabbrüche wieder häufen.

    Auch kann ich immer ohne Probs aus dem Usenet Files laden oder während der Probs gamen nur das Surfen macht tw. ordentlichen Ärger.

    Starte ich den Rechner dann einfach neu gibts wieder keine Probs bis sich die Ausfälle nach 10-40 Minuten wieder häufen (können) und man dann oft garnichts mehr abfragen kann.

    Bei Firefox steht dann im Fenster garkeine Mitteilung, sondern nur links unten "Fertig" und die Seite bleibt wie sie vorher auch war.

    Beim Internet Explorer sieht man das berühmte Schild
    "Die Seite kann nicht angezeigt werden" usw.

    Beim Netscape 7.02 steht:
    "Die Verbindung wurde beim Kontaktieren von www.xxxxxxxx.xxx verhindert."

    Und bei meinem Uralt Netscape Communicator wird:
    "Ein Netzwerkfehler liegt vor. Die Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden. (TCP-Fehler: Nicht genügend Speicherplatz) Der Server ist möglicher Weise ausgefallen oder kann nicht erreicht werden. Versuchen Sie, die Verbindung später herzustellen."

    Vielleicht habe ich mir ja auch was eingefangen nur was?

    Mit Viren oder gar Trojanern hatte ich bislang eigentlich nie große Probs aber was heißt das schon. :cool:

    Dank Euch schonmal für Eure Antworen und wünsche ein schönes Wochenende.

    Christian 1

    P.S.: Das Einzige was mir immer wieder auffällt sind 2 Data Miner bei IE, welche beim Weglöschen mit Adaware die msn Startseite erzwingen. Löscht man dann im IE die Startseite weg hat man wieder die HKEY_Current... Verzeichnisse im Adaware stehen. Ein Kreislauf den ich bisher für harmlos hielt (?) da es mit meinem Problem nichts zu tun hat. Betrifft ja schließlich alle Browser.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Christian 1

    Außer, daß dein IE veraltet ist, kann ich nichts negatives entdecken.

    Gruß
    Nevok
     
  3. Christian 1

    Christian 1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    17
    Hallo Nevok!

    Danke für Deine Antwort! :)

    Aber was kann dann dran Schuld sein, daß alle Browser gleichzeitg ausfallen ich aber trotzdem noch Verbindung zum Provider bekomme? Habe dort angerufen und gefragt. Er meinte ich soll mal ins Dos Fenster und die Verbindung überprüfen. Das habe ich getan und es gab bei der Verbindung keinerlei Probleme. Also hab ich wieder zu surfen versucht und es ging nicht. Daher mußte ich den Rechner wieder neustarten dann gings (wie immer wieder).

    Hmmm [...]

    mfG
    Christian Mueller
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen