Impressum

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von awf87, 8. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. awf87

    awf87 Byte

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    23
    Hallo Leute,
    ich habe mal eine Frage zum Thema Impressum.

    Wann benötige ich ein Impressum? Nur bei einer Toplevel-Domain, oder auch bei Domains, wie tk oder de.vu?

    Oder kommt es einzig und alleine auf den Inhalt an?

    MfG

    awf87
     
  2. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    Soweit ich weiß, dient das Impressum zur Angabe Deiner Kontaktdaten und für die Veröffentlichung der rechtlichen Hinweise (Haftungsausschluss). Von der Domain ist das sicher nicht abhängig.

    Gruß, cw
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    So ist es. Eine Domain hat mit der Impressumspflicht nichts zu tun. Zudem ist vom Inhalt nicht abhängig ob, sondern wie umfangreich das Impressum sein muss.

    Gruss, Matthias
     
  4. awf87

    awf87 Byte

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    23
    nun, und wie sehe ich, wie umfangreich das sein muss???

    Meine HP an der ich im Moment bastel ist im Moment für Testzwecke (noch icht fertig!!!) über http://awf87.cg-space.de/Pong3 zu erreichen. Und, wie ausführlich müsste dafür das impressum sien??? Anmerkung: es geht im moment nur auf deutsch...
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Also wenn du das Forum selbst betreibst ein Impressum mit min. Name, Anschrift und e-Mail zu empfehlen. Der Rest scheint eher privater Natur zu sein, da ist meines Wissens nicht besonderes zu beachten - da sollte Name und e-Mail reichen. Allerdings ändert sich die Sache in dem Moment wo das erste Werbebanner ins Spiel kommt bzw. man dir unterstellt, dass du ein gewerblichen Zweck mit deiner Seite verfolgst (das muss nicht unbedingt mit Gewinnerzielungsabsicht einhergehen) - es gab schon Urteile wo Betreiber von privaten Fanseiten abgemahnt wurden, da Mitbewerber einen Wettbewerbsnachteil vermuteten... - das Thema ist am Ende reichlich kompliziert und ich empfehle immer ein gewerbliches Standardimpressum (Name, Anschrift, Telefon, E-Mail) um einigermaßen sicher zu sein.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen