In 16:9 nach Aufnahme ändern?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von incredible, 18. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. incredible

    incredible ROM

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    1
    moin,

    ich habe mit einem MiniDV Camcorder einen Filme aufgenommen, dabei einmal vergessen in der Kamera auf 16:9 umzustellen, weil ich die Videos gerne in diesem Format hätte. Ich möchte jetzt nach der Aufnahme mit Adobe Premiere Pro den Abschnitt auf 16:9 umstellen, gibt es da irgendeine Möglichkeit? anderes Programm?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hi, geht auch etwas einfacher mit VirtualDub:
    Video/Filter/Add/ ...Filter anklicken, unten rechts in der Ecke "Croppen" einstellen (Seitenverhältnis herstellen).
    Geeignetes Filter: Helligk./Kontrast, 2dcleaner o.a.
    MfG
     
  3. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Also du könntest mit AviSynth zum Beispiel oben und unten croppen. D.h. du erstellst ein Skript, das dir das Video croppt (AviSynth.org, auf der offiziellen Seite müsste dazu ne anständige Anleitung sein), und die avs Datei lädst du in Premiere, wenn das geht. Allerdings ist das zugegebenermaßen etwas viel Arbeit... ich bin mir sicher das ein renomiertes Programm wie Premiere das auch selber kann :) Ich denk mal die Funktion wird cropping oder so ähnlich heissen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen