1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

In welche Richtung der Lüfter?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von sching, 3. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
    Hi zusammen,
    ich hab von meinem alten netzteil so ein lüfter rausgebaut und über mein prozi geklebt. Nun meine Frage wie rum kommt der jetzt?

    Soll er die luft vom prozi weg saugen

    oder

    soll er die luft auf denn prozi blasen?

    THX im voraus
     
  2. Killmaker

    Killmaker Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2000
    Beiträge:
    101
    Also ich hab festgestellt das blasend besser ist, bei mir betrug der unterschied satte 10 °C
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    einen <Heizkörper> wie du ihn titulierst habe ich bei CPU- und Grafikkartenkühlern noch nicht gesehen...

    Bei mehr als 90% aller CPU-Kühler besteht die Möglichkeit den Lüfter auch statt blasend ihn saugend zu montieren, jedoch ist die Frage was effektiver ist ... und dies i.d.R. auch so ohne dass die Rotorblätter an den Lamellen kratzen...

    Andreas
     
  4. Riv

    Riv ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    Der lüfter muss so montiert werden, daß er die Luft in die Kühllamellen vom Heizkörper bläst, danach geht die Luft seitlich weg. Wenn du ihn anders herum montierst, kratzen die rotorblätter an den Lamellen.
     
  5. Killmaker

    Killmaker Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2000
    Beiträge:
    101
    also wenn das Ding jetzt als Gehäuselüfter installiert ist, ist es sinnvoll dass er die Luft reinbläßt ins Gehäuse. Wenn du das Ding aber als CPU-Lüfter wäre es ganz sinnvoll wenn du den Lüfter auf den Prozessor blasen läßt, andersrum geht auch, aber da läuft der CPU gleichma 10 grad wärmer. zumindest bei nem 1500+.
     
  6. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
    da es ein slot prozi is, ist der lüfter rechts angebracht und bläst die luft nach rechts, der lüfter hingegen hängt ja oben und kommt dadurch nicht mit dem luftstrom des cpu kühlers in kontakt.

    Hmm... alles schwer zu erklären, ich werd morgen die webcam installieren und ein paar fotos machen. Dann koennt ihr euch alles angucken.
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ahso - hattest du etwas merkwürdig beschrieben :"Lüfter über Prozzi geklebt" ;-)

    Trotzdem von der CPU weg: Wenn du jetzt Luft auf die CPU leitest, arbeitet der ja gegen den CPU-Lüfter.

    Generell: Luft ins Gehäuse nur Vorne / Untern - alles was Hinten sitzt - Luft raus. Idealerweise alle anderen Öffnungen zukleben - ausser natürlich die Bereiche wo die Lüfter sitzen. Damit vermeidest du zum einen, das Warme Luft hinten wieder mit angesaugt wird, zum anderen entsteht so ein Ordentlicher Luftzug im Gehäuse, der, wenn alles dicht verklebt ist, die Innentemperatur auf etwa 2-5 Grad über Raumtemperatur bringt.

    J2x
     
  8. sching

    sching Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    98
    also es ist ein SLOT p2 333Mhz (417). Der Lüfter der dran is pustet die luft nach rechts weg. Der Lüfter denn ich reingebaut hab ist oben drüber.

    Ach ja ich hab denn Lüfter net auf denn prozi geklebt sondern etwa 10 cm überm prozi entfernt am gehäuse angebracht.
    [Diese Nachricht wurde von sching am 03.05.2003 | 21:18 geändert.]
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Mh, wenn du zwischen CPU und Lüfter keinen Kühlkörper hast - und die CPU größer als ein 386er ist...

    DANN ist es eigentlich egal wieherum du den draufsetzt!

    Denn lange wirst du von der CPU nichts haben -> Hitzetod
    Ansonsten: Vom Prozessor weg.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen