Indexerstellung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von burnout2000, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. burnout2000

    burnout2000 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    251
    Hi.

    habe folgendes Problem:
    Nachdem ich Office XP unter WinMe installiert hatte, arbeitete ständig meine Festplatte, ohne wirklich was zu tun. Also habe ich die Indexerstellung unter office deaktiviert und das Problem ist gelöst.
    Nachdem ich jetzt aber mein System neu installieren will, muss ich wissen so ich die Indexerstellung deaktiviert habe, ich finde es nicht mehr.
    Vielen Dank viel Eure Hilfe

    Gruß

    Burnout
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Eigentlich müßte die Index-Erstellung über einen run-Schlüssel in der Registry geladen werden.Das wäre dann auch der Ort, um sie zu deaktivieren (z.B. mit einem StartUp Manager).

    franzkat
     
  3. burnout2000

    burnout2000 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    251
    Die Indexerstellung ist ab Office XP nicht mehr in der Systemsteuerung zu finden.
    Man muß irgendwo in Word oder anderen Office Programmen die schnelle Suche deaktivieren.
    Das hab ich auch schon mal gemacht, wieß aber nicht mehr wo.
     
  4. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Sie müsste in der Systemsteuerung stehen!
    [Diese Nachricht wurde von Azubi am 25.07.2002 | 12:28 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen