1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Individuelle Kundennotebooks alle mit "Clevo" Barebone"?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Dragoncrawl, 1. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dragoncrawl

    Dragoncrawl Byte

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    37
    Also es gibt ja im Internet Händler, die speziell auf den Kunden zugeschnittene Notebooks verkaufen. Es gibt das Grund "Barebone" und die übrigen Komponenten wie Prozessor, Festplatte, etc... kann man sich selbst zusammenstellen. Wie ich hier mitbekommen habe soll es sich fast immer um ein "Clevo" Barebone handeln. Nun habe ich die Preise verschiedener Händler verglichen und für mich spielt z.B. auch das Design eine Rolle. Jetzt meine Frage: Handelt es sich z.B. bei dem Athlon XP Mobile Radeon 9000er Systemen immer um das Gleiche Barebone von Clevo? Wenn ja, dann könnte ich meine Kaufentscheidung rein vom Preis, Service, Design, etc... abhängig machen. Insbesondere interessieren mich folgende Systeme

    www.faet.de (Modell V8.2 "Gamer" in der Mitte)

    www.bullman.de/unis5amd.htm

    www.cyber-system.de (Modell CYBERBOOK CL-7130 15.1" XGA ganz links unten)

    Handelt es sich hier immer um das gleiche Barebone von Clevo oder unterscheiden sie sich? Wenn ja wäre es nett, wenn ihr mir sagen könntet welches von der Qualität und Leistung besser oder schlechter wäre.

    Thx im voraus :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen