Individuelles Startmemü

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BlueBird_05, 20. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    Hi PC-Weltler
    Ich habe ein problem und zwar,
    ich habe 2 Benutzerkonten auf meinem PC und will jetzt für jedes Benutzerkonto ein individuelles Startmenüe instellen (so dass ich auswählen kann welches Benutzerkonto welche Ordner sieht)
    Ich habe jetzt die Ordner aus in die Startmenüs der jeweiliges Benutzerkonten kopiert. Bei dem Benutzerkont1 funktioniert alles, nur bei dem Benutzerkont2 sehe ich nur das Startmenü des All-User Verzeichnisses. Ich will aber nicht die Ordner in das All-User verzeichnis kopieren, denn dann sieht das Benutzerkonto1 die Ordner ja auch. Und dies Möchte ich ja unterbinden.

    Könnt ihr mir helfen ?

    Danke jetzt schon mal.
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    All-User ist für alle... Ergo packst Du die Starteinträge in die jeweiligen Profile und der All-User ist leer.
     
  3. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Du kannst alle Einträge aus C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü\Programme individuell in jedes beliebige C:\Dokumente und Einstellungen\username\Startmenü\Programme verschieben oder kopieren und selbiges auch zwischen den Usern machen

    Ich teile meinen Rechner mit meinem 7jährigen Sohn. Daraus folgt
    1. All Users\Startmenü\Programme ist leer
    2. Profil 1\Startmenü\Programme befinden sich alle systemrelevanten Dinge und Anwendungen
    3. Profil 2\Startmenü\Programme befinden sich nur die Lernprogramme des Sohnes
    Das Gleiche habe ich mit dem Desktop gemacht, so daß er gar keine Möglichkeit hat um zum beispiel aus Versehen ins I-Net zu gehen.
     
  4. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    Genauso habe ich es ja auch gemacht!
    Der AllUsers-Ordner ist leer bzw. enthält nur den Autostart-Ordner. Ich habe die Startmenüeinträge, die die beiden User sehen sollen in die verschiedenen Benutzer-Ordner geschoben. Bei Konto2 funktioniert es ja auch. Hier werden die Ordner angezeigt, die im Startmenü-Ordner des Users sind. Bei Konto1 funktioniert es nur teilweise. Oie Ordner im eigentlichen Startmenü werden auch richtig angezeigt. Nur der Programme-Ordner innerhalb des Startmenü-Ordners enthält nur die Ordner aus dem AllUsers-Startmenü-Programmeordner, obwohl der Startmenü-Programmeordner des Users gut gefüllt ist.
     
  5. btpake

    btpake Guest

    Dann mußt Du zwischen den beiden Nutzern noch hin und her schieben.
     
  6. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    Was muss ich hin und her schieben?
     
  7. btpake

    btpake Guest

    Na die für den jeweiligen User gewünschten Programmverknüpfungen/-ordner. Und diejenigen, welche für beide sind kommen in All Users.

    Du machst das im Windowsexplorer? Ja!
     
  8. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    Das habe ich ja gemacht. Das Problem ist ja, dass die VORHANDENEN Ordner nicht angezeigt werden
     
  9. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > Das Gleiche habe ich mit dem Desktop gemacht, so daß
    > er gar keine Möglichkeit hat um zum beispiel aus
    > Versehen ins I-Net zu gehen.

    Oh lass ihn 1 Jahr älter werden...

    Machst Du Re.Klick-> Desktop.
    Sagst Du NEU "Textdatei". - zb. "kuckuck"
    Willst Du öffnen, iss nicht da, darfst Du wählen.
    Wähle ich CMD.EXE in sys32.

    Yup. - Da hab ich die Hoheit über das Schiff, zumal ich die Rechte geerbt habe. - Und nun gebe ich ein... EXPLORER etc...

    Und so geht das weiter...
    ...und am Ende darfst Du nix, Vadder. *MUHAHA*

    -Ace-
     
  10. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    OT: So sieht das aus zum Thema "Kontextlücken" und Thüringen. - Die Blagen lachen und der Vadder sinkt sauerstoffentzogen in die Matten.

    Fiktiv. - Meine beiden Blagen könnten das. - Angelegt haben sie das nie. (Frei erfunden)...

    Tja, beim Startmenue ist das *ganz anders* als bei den Berechtigungen. "Jeder" wird aufODERiert oder falls man das nicht will, eliminiert, nein, nicht verweigert. Bleiben die spez. User.ACEs. - Andere Beisp. mag ich nicht vortragen.

    -Ace-
    ______________

    Edit: Der Erzählteil...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen