1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Infineon 1024MB Ram halbiert?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von TheRealSkibby, 14. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheRealSkibby

    TheRealSkibby Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    ich habe mir einen 1GB Infineon 3200er CL3 geholt und mein Gigabyte K8NXP-SLI-Board damit bestückt. Nun werden mir allerdings bei XP nur 512MB angezeigt!? :heul:

    Was tun?

    MfG
    ...skibby..
     
  2. YogiCar

    YogiCar Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo !

    Bist du dir sicher das du den Ram richtig reingesteckt hast
    denn dann wird auch nichts angezeigt ist mir letztens noch
    passiert ! :D
     
  3. TheRealSkibby

    TheRealSkibby Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Ja, er ist drin. Wenn er nicht korrekt drin wäre würde er ja gar nichts anzeigen. Er zeigt in XP aber nur die Hälfte an.
     
  4. YogiCar

    YogiCar Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    Ach so war mein Fehler hatte es so verstanden das du zusätzlich
    einen 1024 Ram reingemacht hast.
    Habe mir kurz Infos über dein Board geholt und das ist ja Top
    und schluckt eigendlich alles.
    Lade dir doch mal Everest runter das Tool verrät dir alles über deinen PC und es gibt dir genaue Angaben.
    Sollte da der Ram auch nicht richtig angezeigt werden liegt es vielleicht doch am Speicher und die haben dir gar keinen 1024
    mit gegeben oder der hat ne Macke denn bei dem Board und Win XP sollte alles schon richtig angezeigt werden.
    Kann dir da nicht weiter helfen ansonsten kann es ja auch ein XP Bug sein und es wird nicht richtig angezeigt habe aber davon noch nichts gehört.
    Oder in Bios alles nachschauen ob da alles richtig eingestellt ist.
    Da das Board viel kann könnte auch da eine Einstellung nicht passen.
    Porbiere es mit dem Everest Tool und mal schauen was der ausspuckt. :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen