Info-Thread

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Gabix, 21. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gabix

    Gabix Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    258
    Hi,

    Ich bin jetzt noch nicht so lange dabei, mir ist aber aufgefallen, dass in verschiedenen Bereichen gerade von Neulingen immer wieder die selben Fragen gestellt, bzw. die selben Probleme angesprochen werden.
    Beispiele:
    Probleme mit Norton-Software, MSBlaster, usw.
    Gerade das diese Fragen/Probleme immer wieder aufs neue gestellt werden führt (leider) oft dazu, dass es zu flamewars und off-toppics kommt. Das hilft weder dem User, der ja auf der Suche nach einer Lösung für sein Problem dieses Forum aufsucht, noch macht es den Leuten, die wirklich helfen wollen Spaß (kann ich mir zumindest vorstellen).
    Mein Vorschlag wäre, einen Bereich im Forum einzurichten, in dem es Informationen zu aktuellen und häufig diskutierten Themen gibt. Hier könnten erfahrene User z.B. ihre Links zu einem bestimmten Thema posten. Dies würde den Einstieg für Neulinge erleichtern, man müsste nicht erst in x verschiedenen Foren suchen, ob nicht vielleicht noch ein anderer User das selbe Problem hat.
    Ich würde mir das ungefähr so vorstellen:
    Info-Thread zum Thema firewalls:
    Mod : faq
    User x: Infos zu firewalls
    User y: links zum Thema
    User z: weitere links
    So ein Thread könnte z.B. in enger Zusammenarbeit zwischen Mods und erfahrenen Usern aufgebaut werden.

    Was haltet Ihr von der Idee?
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Man braucht sich doch nur die Postings zum neuen ALDI-PC und oder DELL-PC angucken :confused: :confused: :aua: :aua: einfach nur hirnrissig, was da abgeht ...30 - 40 Threads die sich letztendlich um 3-5 verschiedene Themenbereiche drehen ... Forumssuche interessiert hier mehr als 90% aller Forums-User überhaupt nicht, Nutzungsbedingungen, was ist das, einfach ignorieren bzw. bei Neuanmeldung den (evtl.) erforderlichen Haken ohne zu Lesen setzen und auf OK klicken ... Konsequenzen letztendlich keine, wenn man sich nicht an die Vorgaben oder Bedingungen hält. Im Gegenteil, macht man User auf die Vorgaben aufmerksam, hagelt?s meist auf diejenigen, die die User die sich nicht daran halten aufmerksam machen, ein.

    Letztendlich können sowohl die Forumssuche, als auch die Nutzungsbedingungen (weitestgehend) hier abgeschafft werden.

    Ich kenne ein Forum wo?s da anders zur Sache geht, wird da die Suchfunktion nicht genutzt, gibts einen entsprechend für jeden User sichtbaren Hinweis den man mit seinem Nick "mitschleppt", bei 2. Zuwiderhandlung temporäre Sperre (ebenfalls für jedermann sichtbar), beim 3. mal endgültiger Ausschluss aus der Community und es ist keinerlei erneute Anemldung mehr möglich (Daten werden manuell freigegeben und vorab geprüft).

    Oder wie z.B. bei manchen Themenüberschriften wie z.B. "Hilfeeeeeeee !!!!!!!!!!!!!!!" oder "ich hab? da mal ?nen Problem", gleiche Vorgehensweise wie zuvor genannt.
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich glaube soetwas wäre dann auch nur für PREMIUM-USER zugänglich...;) :jump:
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Schlechter Vorschlag.

    Es steht in den Nutzungsbedingungen (die jeder neue User lesen soll vor der Anmeldeprozess fertig ist), dass man sich der Forensuche bedienen soll.

    Wer das nicht kann, wird halt irgendwann im "Eil-Verfahren" geholfen.

    Ob es jetzt ein extra "Board" für "Dauerthemen" gibt oder nicht, wird an der Sache nichts ändern.

    Ob neue User nicht die Suche benutzen oder nicht in diesen Thread reinschauen, ist dann am Ende egal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen