1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Infrarot-Schnittstelle beim ALDI-Noteboo

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Alex T, 25. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex T

    Alex T ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    Ich habe beim Angebot von ALDI sofort zugeschlagen und mir das MEDION-Notebook gekauft. Dazu noch den Deskjet 350C mit Infrarot-Adapter (in der aktuellen PCWELT getestet) aus dem Fachhandel.
    Als ich den Drucker in Betrieb nehmen wollte, kam dann das Problem auf. Der Drucker gibt NICHTS von sich. Bei der Installation des Treibers konnte ich zwischen COM1, COM4 und LPT1 wählen. Da die IR-Schnittstelle nicht aufgeführt war, habe ich COM4 ausgewählt (ist ja virtuell). Später hab ich auch COM1 ausprobiert, aber keine Einstellung verhalf zum Erfolg. Dabei wird in der Windows ME-Taskleiste (System-Tray) ja ein Infrarotsymbol angezeigt ("Deskjet 350C ist in Reichweite", und das auch ohne Druckertreiber!!!).
    Per Parallel-Kabel druckt der Drucker wunderbar, aber die Infrarot-Schnittstelle krieg ich nicht zum Laufen.

    HILFE, WER KANN MIR HELFEN???

    Gruß, Alex.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen