Inhalte festlegen in den Internetoptione

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von julchen, 25. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. julchen

    julchen ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo, seit geraumer Zeit versuche ich eine Lösung in Punkto Sicherheitseinstellungen im Internetexplorer zu lösen. Ich habe in den Inhalten eine Site als "niemals Anzeigen" eingegeben. Sobald ich diese Option aktiviert hatte, war der gesamte Zugang lahm gelegt. Wie kann ich es anstellen, nur Sites zu sperren ohne jede andere (gebilligte) Site freischalten zu müssen? Ich habe verschiedenste PC}s in verschiedenen Räumen zu betreuen und auf die Dauer ist das Freischalten streßig, da dies ja mit jeder neu aufgerufenen Site geschehen muß.
     
  2. julchen

    julchen ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    das ist ja schön und gut, aber diese so gekennzeichneten Sites bauen sich trotz alledem auf und genau das will ich verhindern.
    gruss
     
  3. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    hmmm....sites sperren macht man unter registerkarte "sicherheit"--->"eingeschränkte sites" auswählen und dort die zu sperrenden sites eingeben.

    gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen