Inhalte im eigenem Forum

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Trobbleshooting, 9. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trobbleshooting

    Trobbleshooting Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    36
    Hi,
    ich hab ein Forum auf meiner Seite eingerichtet in dem auch Gäste die nicht angemeldet sind etwas schreiben können.Was ist denn wenn jetzt ein "Idiot"
    etwas Rechtsradikales oder Beleidigungen reinschreibt.Nacher bin ich ja der Dumme.Also meine frage ist jetzt wie man sich gegen so etwas absichern kann.Gibt es da eine Möglcihkeit?

    Danke im Foraus
     
  2. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Die Links auf http://www.subotnik.net/misc/disclaimer.html sind ganz interessant. Manche sehen die Rechtslage sogar so, dass das Vorhandensein eines solchen Disclaimers schon ein Unrechtsbewusstsein belegen kann. Das Urteil vom LG Hamburg ist übrigens gar nicht rechtskräftig geworden.

    [Diese Nachricht wurde von Bigfoot 2002 am 09.06.2003 | 20:33 geändert.]
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Hier noch ein Link zu einem Gerichtsurteil:
    "Gericht präzisiert Haftung für Betreiber von Internet-Foren"
    http://www.heise.de/newsticker/data/hob-16.05.03-000/

    "Als Diensteanbieter im Sinne der Paragrafen 9 bis 11 TDG sei der Betreiber nicht verpflichtet, die von ihm übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Ein Anbieter sei vielmehr erst nach Kenntniserlangung von dem Inhalt gemäß Paragraf 11 Ziff. 1 TDG zur Überprüfung verpflichtet."

    Auch einige Links im Text enthalten noch weitere Infos zum Thema.

    Mfg Manni
     
  4. Trobbleshooting

    Trobbleshooting Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    36
    Ja,
    dann danke für eure Hilfe.Ach und nochmal ein Großes Lob an das Pc-Welt team Die Neue Ausgabe ist einfach Super! Und das Forum auch!

    Mfg
    Kai Becker
    [Diese Nachricht wurde von Trobbleshooting am 09.06.2003 | 16:32 geändert.]
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    wie gut dass es Copy }n Paste gibt ;););););) :D:D:D:D

    Meiner Meinung nach sollte es voll und ganz ausreichend sein - du musst natürlich regelmässig gucken und ggfs dann den "Kram der Idioten" beseitigen, bzw. sichern für }ne IP-Verfolgung und Abmahnung.

    Andreas
     
  6. Trobbleshooting

    Trobbleshooting Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    36
    So habs jetzt geschreiben kann mir einer sagen ob es so in Ordnung ist?

    http://24768.rapidforum.com/topic=100284483257
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    mein bester Freund betreibt ein Forum mit genau diesem Distanzierungs-Inhalt und hat seit gut 2 Jahren keinerlei rechtliche Probleme damit bekommen, auch wenn da häufiger absolutester Schweinkram drin zu finden ist.

    Andreas
     
  8. Trobbleshooting

    Trobbleshooting Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    36
    Ist ja noch nichts passiert ich will nur das es erst gar nicht zu ssowas kommen kann.Und hier ist der Link zum Forum wenn es jemanden weiterhilft http://24768.rapidforum.com/

    Mfg
    Kai Becker
    [Diese Nachricht wurde von Trobbleshooting am 09.06.2003 | 15:48 geändert.]
     
  9. Trobbleshooting

    Trobbleshooting Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    36
    Danke,
    das ging ja richtig flott :-)

    Bedeutet das denn auch das ich dann nichts mehr damit zu tun hab?

    MFG Kai Becker
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    folgender Text sollte mit aufgeführt werden (am besten direkt beim Betreten des Forums)

    Distanzierung von Links und Userbeiträgen auf <I>Hier den Webseiten-Namen eintragen</I>:
    Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung und Verwendung von Links (Verknüpfungen) zu anderen Internetseiten und deren Inhalten ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann laut der Entscheidung des Landgerichts nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. <I>Hier den Webseiten-Namen eintragen</I> verweist an verschiedenen Stellen zu Internetseiten anderer Anbieter.

    Für all diese Links gilt: <I>Hier den Webseiten-Namen eintragen</I> hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren sich <I>Webseiten-Name</I> hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. <I>Webseiten-Name</I> macht sich Inhalte gelinkter Seiten nicht zu eigen. <I>Webseiten-Name</I> übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Seiten, auf die von den <I>Webseiten-Name</I> eigenen Internetseiten aus verlinkt wird.

    Distanzierung der Forumsinhalte:
    <I>Webseiten-Name</I> übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge in unserem Diskussionsforum. Jeder Verfasser von Beiträgen ist als Autor selbstverantwortlich für seinen Beitrag. <I>Webseiten-Name</I> bemüht sich das genutzte Forum möglichst frei von jugendgefährdeten Schriften, Filmen oder ähnlichem zu halten und kontrolliert das Forum täglich, sollten im Forum trotz der ausführlichen Kontrolle diverse Beiträge auftauchen, übernimmt <I>Webseiten-Name</I> dafür KEINE Verantwortung und der Benutzer ist auch hier allein dafür verantwortlich, <I>Webseiten-Name</I> kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden.

    Ansonsten halt der übliche Disclaimer der über http://www.disclaimer.de zu beziehen ist.

    Andreas
     
  11. Trobbleshooting

    Trobbleshooting Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    36
    Ne,
    ich meine man schreibt da was rein das man sich z.b von solchen sachen distanziert oder so.Ach und ich kann die Ip sehen von jedem der da was reingeschrieben hat

    MFG
    Kai Becker
    [Diese Nachricht wurde von Trobbleshooting am 09.06.2003 | 15:43 geändert.]
     
  12. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi

    Das kommt auf das Forum drauf an.
    Bei den meisten Betreibern kann man z. B. eine "Blacklist" einrichten mit unerlaubten Wörtern. Diese sind dann nicht zugelassen, dann kannst Du meist einstellen ob die durch f**** ersetzt werden oder der Beitrag garnicht zugelassen werden soll.

    Allerdings iss das natürlich keine zuverlässige Lösung.
    Minimale Abänderungen und schon erkennt das Forum nichts mehr.
    Z. B. wird "A.rschl.och" sicherlich von kaum einem Forum als Beleidigung erkannt werden... :-(

    Da hilft nur ne Mailbenachrichtigung an den Admin (also dich) einstellen wo der gepostete Text drinne steht.
    Dann musst Du im Zweifelsfall immer selber aktiv werden und den Beitrag wieder löschen, hilft nix...

    MfG
    -Bond-
     
  13. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Eventuell hat das Forum die Möglichkeit sogennante Badwords einzurichten.... oder Du läßt nur registrierte Benutzer schreiben ... und zusätzlich so oft wie möglich Forum kontrollieren und entsprechende Beiträge löschen... Moderatoren einsetzen ... mmmhhh.. mehr fällt mir im Moment nicht ein.

    Gruß
    WR
     
  14. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    nicht ganz, du solltest die Beiträge in einen nicht frei zugänglichen Teil des Forums verschieben und sichern - außerdem würde ich bei häufigen Postereien solcher Sachen versuchen über die IP an den Provider zu kommen.
    Meist handelt es sich um ein und dieselbe Person die du dann, über den Provider, abmahnen kannst.

    Gruß, dieschi
     
  15. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Kai,

    so wie H3adbang3r schreibt:
    Schalte IP-Logging ein, sichere die Beiträge des *Idioten* und wende dich an den Provider.

    Solltest du den Provider nicht herausbekommen:
    VisualRoute kann das (15 Tage Shareware)
    http://www.pcwelt.de/ratgeber/online/29909/3.html
    Nutze ich als Chatbetreiber auch!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen