Inhalte zweier Excel-Zellen zusammenführen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Deupa, 25. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deupa

    Deupa Byte

    Hallo,

    wenn ich in Excel zwei Spalten habe, wie kann ich dann die Inhalte der jeweils nebeneinander gelegenen Zellen in eine Zelle zusammenfassen?

    Also:

    Spalte A Spalte B
    Gegenstand grün

    soll in eine Zelle zu "Gegenstand grün" zusammengefasst werden.

    Geht das wohl ???
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    =a1&" "&b1

    ;)
     
  3. sunni

    sunni ROM

    hallo,
    ich würde es mal über zellen verbinden versuchen. die zellen müssen aber vorerst leer sein. du markierst dann die zelle a1 und b1 und rufst das menü format - zellen auf. hier in der kategiorie "ausrichtung" zellen verbinden aktivieren.
    danach sind die zellen a1 und b1 zu einer zelle -> a1 zusammengefaßt.
    vielleicht hilft dir das weiter?
    grüße
     
  4. Deupa

    Deupa Byte

    Also mit dem Zellen verbinden funktionierts nicht, weil - wie Du ja auch schreibst - die Zellen dazu leer sein müssen (sonst wird nur der Wert der ersten Zelle übernommen).
    Nur - wenn man die Zellen leert und dann verbindet, ists ja nur noch eine Zelle...

    Aber der Tipp von Scasi funktioniert - vielen Dank!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen