Innovatek Wasserkühlung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von hotzenplotz10, 10. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Hallo zusammen!!

    Bin gerade dabei mir einen neuen PC zusammenzustellen und möchte nun eine Wasserkühlung ausprobieren. Ich habe allerdings so ein Teil noch nie verarbeitet.
    Ins Auge gafasst habe ich eine innovatek Premium xxs .

    Bin zwar kein overlocker aber mein PC steht hier unterm Dach. Hats draussen 34° hats drinnen 34° und im PC ist's dann noch ein bisschen heisser. Gestern hat es meine CPU immerhin auf 60° gebracht.

    Kann mir jemand einen Tip geben? Was natürlich wichtig ist dass der Einbau einigermasen zu bewerkstelligen ist.

    Danke an alle die mein Problem interessieren.

    Grüsse

    Wolfgang
     
  2. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Frag mal NNb der hat eine in Dauererprobung.
    :bet:
     
  3. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Hallo,

    finde diesen NNb nicht!! Habe jetzt ca 50 Seiten user mit N durchforstet.
    Trotzdem danke für die Antwort.

    Wolfgang
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Da isser... ;)

    Hmmm...was genau willst du wissen??
    Ob das schwer ist, so eine Wakue einzubauen??

    Ich such dir mal bisschen Lesestoff raus...bei Fragen stehen wir gerne zur Verfuegung!! ;)

    http://www.hardwareluxx.de/review.php?id=5

    http://www.allround-pc.com/index.php?reviews/03007/wk2_1.htm

    http://www.aquacomputer.com/content/faq.htm

    http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=17&t=000004

    ...so, wenn du das durch hast, sind bestimmt ein Grossteil deiner Fragen geklaert und tausend neue dazugekommen!! ;)

    In diesem Sinne!!

    Gruss
     
  5. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    :D und Danke, bis die Tage wenn ich die Seiten durchhabe melde ich mich wieder

    Grüsse

    Wolfgang

     
  6. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Ich bin selber auch gerade dran ne Wakü zu kaufen.

    Ich kenne das Innovatek Set nicht, jedoch hab ich kurz die Komponenten überflogen:

    Pumpe ist sehr gut. Radiator würde ich mindestens einen Dual Radi nehmen (wenn genug Platz im Gehäuse, zb. CS 601 bietet genug Platz).

    CPU Kühler würde ich den Alphacool NexXxoS HP Pro empfehlen. Der kostet 44 ? (http://www.modding.org) und hat in Tests sehr gut abgeschnitten. Klick (werd mir selber auch den kaufen)
     
  7. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Dies ist eine Testantwort, da ich zum x-ten Male nun Antworten geschrieben habe die nie geladen wurden
    Test
    Grüsse Wolfgang
     
  8. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    @ Fabian Stucker
    Danke erst mal für die Antwort.Die Suche nach einem Komplett-Set hat halt erst mal den Vorteil dass ich mir keinen Kopf machen muss irgendwelche Winckelchen oder Schrauben nicht bestellt zu haben. Nur aus diesem Grund wäre mit so ein Set wichtig.
    Grüsse

    Wolfgang
     
  9. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    @NBB

    Tolle Seiten, vor allem aqua-computer. Wenn man sich die Bilder anschaut, was die Jungs da so zaubern, Hut ab!! Egal welches System es mal wird, so ein Ausgleichbehälter aquatube "Bullaugen-Art" muss auf alle Fälle rein.

    Grüsse

    Wolfgang
     
  10. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    @NBB

    Okay, zu den 1000 Fragen die ich jetzt noch frei habe, :D wenn ich das richtig verstanden habe Ist eigentlich jedes mainboard WK-tauglich?? Ich verbaue ein MSI-KT4AV.

    Grüsse

    Wolfgang
     
  11. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Das macht echt keinen Spass.
    Die letzten drei Antworten von mir sollten eigentlich in einer stehen. Aber, es konnte nie geladen werden.
    Nehmt dieses Forum offline und baut euch ein neues.

    Wolfgang
     
  12. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Wir müssen schon froh sein, das es so funzt:heul::heul::heul::heul:
     
  13. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Ich mach mit :heul:
    Wolfgang
     
  14. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Schau am besten mal unter www.kaltmacher.de vorbei. Da gibts ein echt tolles Forum über Wasserkühlungen!!!!
     
  15. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Übrigens:

    Den NEXXOS Kühler gibts nun schon ab 38 ?, kannste also zuschlagen.

    HIER klicken.
     
  16. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    @ Fabian

    Ahhh, ich seh schon da hab ich jetzt wieder etwas durchzuarbeiten.
    Danke auf alle Fälle.
    Was hälst du eigentlich von dieser hier : Aqua Computer High End 240 Supply Kit
    Kannst du hier im Shop betrachten.
    Ach, diese Bullauge - ich bin schon ganz kirre

    Grüsse

    Wolfgang
     
  17. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Das ist sicher nicht schlecht, jedoch ist da noch KEIN Kühler dabei, (nicht mal CPU Kühler).

    Alternativ kannst du noch die Sets (alle mit dual radi) HIER anschauen. Das kostet dort zwischen 150 und 220 ? jedoch mit CPU Kühler.

    Übrigens: Welchen dual Radi du nimmst spielt net so ne grosse Rolle, wenn du nicht viel Platz hast, sprich wenn du nicht 2 ganze 5 1/4 Schächte opfern willst, kannst (bei Radi einbau i Case Deckel), dann ist der Black Ice Pro II Radi zu empfehlen. Werde mr den selber diese Woche bestellen. Im Gegensatz zu den meisten Radis ist er mit 3 cm ca. 2.5 bis 3,5 cm weniger "dick". Es gehen also nur 1,5 Laufwerksschächte verloren. Bei mir spielt das ne Rolle weil ich da noch 4 Schalter für die Mods drinnen habe.
     
  18. Gast

    Gast Guest

  19. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Okay, hatte mich eh gleich in diese Kühlung "verliebt", und nun auch gekauft.
    Bin mal gespannt wie das nun alles so klappt. Aber, in learning by doing war ich schon immer gut.

    Danke euch beiden, vielleicht (mit Sicherheit) komme ich die Tage noch mal auf euch zurück.

    Wolfgang ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen