Install. neuer Progr. dauert zu lange

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jwitzsch, 11. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jwitzsch

    jwitzsch Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    69
    Wer weißt Rat?
    Habe mein XP auf SP1 upgedatet (mußte ALLES komplett neu installieren!!! Vorteil: ich dachte, jetzt habe ich ein cleanes System), und jetzt passiert folgendes:

    jedesmal, wenn ich ein neues Programm installiere (von CD oder Download/Festplatte), dann kommt ja erst der Extraktionsdialog. Bis 99% ist der rasend schnell, dann dauert es ca. 1 Minute, bis er auf 100% steht. Dann vergehen nochmal 1 bis 2 Minuten, bevor die Installation dann beginnt. Am Ende steht dann oft noch eine Dialogbox des Setup, die sich dann von selbst schließen sollte (wenn die Temp-Files aufgeräumt sind z.B.) - die schließt sich dann auch erst nach ein bis 2 Minuten, wenn überhaupt.

    Woran kann das liegen?
    Das System ist schnell (Athlon 2000+, 768 MB Ram, MSI K7T266 Pro 2 RU), die Festplatten haben genügend Platz (pro Partition mindestens 3 GB Reserve!), es läuft KEIN Virenscanner.

    Ich hatte diesen Fall schonmal unter dem "alten" XP, mußte dann aber eh neu installieren, da tauchte das dann nicht mehr auf.
    Was "sucht" XP, daß die Installationsprozesse so lange dauern????

    Danke für die Hilfe
    Jörg
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Das gleiche Problem hatte ich mal eine Weile mit einer Win2K-Installation. Irgendwann trat es nicht mehr auf, keine Ahnung wieso. Vielleicht hängts mit dem MS-Installer zusammen...
     
  3. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Vorm SP1 war der Fehler nicht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen