1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

installation auf XP Rechner ohne Diskette

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von trueffel, 13. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. trueffel

    trueffel Guest

    Ich habe einen WIN98 Rechner mit Diskettenlaufwerk, ein altes Programm auf insges. 3 Diskettten, das ich auf den neuen XP ohne Diskettenlaufwerk installieren möchte. Die Rechner sind als Netzwerk ohne Router verbunden mit einem Crossover-Kabel. Leider gelingt es mir nicht, das Programm zu installieren, obwohl ich Zugriff vom Neuen auf a: vom Alten habe, obwohl Programme auf Neuem freigegeben sind.
    Was kann ich tun?
    Das Programm gibt es in der Fassung nicht mehr und ich brauche es.
    Vielen Dank
     
  2. c.kloidt

    c.kloidt Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    213
    musst bei dem 98-Rechner einfach die Dateien von der Diskette auf den 98ger kopieren und dann übers LAN rüberziehen. Dabei muss aber bei win98 der selbe Benutzername und Passwort sein, wie auf dem XP-Rechner, sonst sehen sdich die beiden nicht!!!!! sonst könntest du die Dateien von den Disketten auf ´ne CD-r(W) brennen oder das Disketten-LW in den XP-Rechner einbauen
     
  3. trueffel

    trueffel Guest

    ich habe die Dateien auf dem XP Rechner. doch wenn ich auf setup.exe klicke, sagt er, dass die danebenstehende setup.ini nicht gefunden wird. die ist aber doch direkt da.
     
  4. c.kloidt

    c.kloidt Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    213
    dann leg ma ´ne Verknüpfung zur Setup.exe irgendwo hin, klick da mit rechts drauf und dann Eigenschaften, dann gehste bei Kompatibilität, stellst den Kompatibilitätsmodus an und stellst Windows 98/ME ein
     
  5. trueffel

    trueffel Guest

    Dann sagt er "Originaldiskette muss in LAufwerk a oder B liegen, bitte einlegen"
     
  6. trueffel

    trueffel Guest

    Das wollte ich vermeiden nach der Devise "Never change a running system"
     
  7. c.kloidt

    c.kloidt Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    213
    wann, wenn du das Disketten lw umbaust oder wenn dus mit dem Kompatibilitätsmodus probierst?
     
  8. trueffel

    trueffel Guest

    danke, werde mich dann wohl ausschalten
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen