Installation suse linux 9.1

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von midi38, 14. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. midi38

    midi38 ROM

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2
    ich habe neulich ein komplettpaket suse linux 9.1 bekommen,
    und möchte das jetzt auf meinem neuen pc installieren.
    da ich auf diesem gebiet ein blutiger anfänger bin,
    wäre ich für jeden(einem laien verständlichen) tip dankbar.
    gibt es probleme mit hardware(geräteerkennung etc.?)
    was muss ich beachten?
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo midi38,

    wenn Du das SuSE-Komplettpaket samt Handbüchern besitzt, hast Du eigentlich alle Informationen, wie diese Installation zu bewerkstelligen ist.
    Lies Dir den entsprechenden Abschnitt im Benutzerhandbuch durch und wenn Du etwas nicht verstehst, frag noch mal konkret nach. Das betrifft auch die Hardwareunterstützung.

    Ich vermute mal, dass sich auf Deinem Rechner bereits ein Betriebssystem befindet. Sollte es erforderlich sein, NTFS-Partitionen (z.B. WinXP, Win2000) zu verändern, solltest Du Dir dies unbedingt mal durchlesen:
    http://portal.suse.com/sdb/de/2004/05/fhassel_windows_not_booting91.html

    MfG
    Rattiberta
     
  3. midi38

    midi38 ROM

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2

    hallo rattiberta

    der pc ist noch nackkig
    die daten:
    amd sempron 2400+ 1667 mhz 256 mb cache
    nvidia geforce 5200 128 mb grafik
    512 mb ram
    40 gb hdd
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo midi38,

    wenn Du neben Suse auch noch Windows auf Deinem Rechner benutzen willst, solltest Du dieses zuerst installieren.
    Auf einem "nackten" Rechner, auf dem dann auch nur Linux laufen soll, ist die Installation denkbar einfach:
    Stell im BIOS das CD-Laufwerk als Bootdevice ein, damit der Rechner von CD bootet,
    leg Deine SuSE-CD 1 ein und starte den Rechner neu.
    Wenn die Hardwareerkennung abgeschlossen ist und eine Liste erscheint mit den Einstellungen, kontrolliere diese, insbesondere ob die Grafikkarte richtig erkannt wurde und teste diese Einstellung.
    Die weitere Installation ist menügeführt, so dass sie auch von einem unerfahrenen User bewältigt werden kann.
    Deine Hardware, soweit Du sie hier aufgeführt hast, sollte ohne Probleme erkannt werden. Zur Einrichtung der 3D-Beschleunigungsfunktionen Deiner Grafikkarte findest Du im Handbuch eine Anleitung.

    MfG
    Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen