Installation-UNMÖGLICH!?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von M.Riggs, 14. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Hallo,

    Folgendes Problem, WIN XP Home (Update) lässt sich nicht installieren, der Bildschirm friert immer dann ein, wenn der Installationsbildschirm kommt ("Installation in ca. 39Min abgeschlossen"), also nachdem die Installationsdateien schon kopiert wurden.

    Rechnerkonfiguration:
    -FIC PA-2013 Sockel7 Board (via Mvp3 Chipsatz und AMD K6-2
    400Mhz CPU)
    -an dem zwei Platten (Primär) und (Sekundär) das DVD-Laufwerk
    und der Brenner hängen

    HOT ROD66 IDE-Adapter, an dem noch zusätzlich zwei ältere Platten für sonstige Daten hängen

    Will XP auf die MASTER-Platte an der Hauptplatine installieren!

    Für Hilfe vielen Dank!!!
    [Diese Nachricht wurde von M.Riggs am 15.05.2002 | 18:05 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von M.Riggs am 15.05.2002 | 18:07 geändert.]
     
  2. panzerh

    panzerh Byte

    Registriert seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    48
    Hallo,

    ich denke nicht, dass das PA-2013 kompatibel zu WIN XP ist.
    Mein wesentlich neueres FIC SD11 ist es auch nicht.

    MfG
     
  3. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    kann\'s was bringen den Controller mal aus zubauen?!
     
  4. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Hatte gerade ein ähnliches Problem bei der Installation von Windows ME. Das Installationprogramm blieb auch an der besagten Stelle hängen. Bei mir lag\'s am Bootsektorschutz im Bios. (Wird auch als Virus-Warning, Bootsector Virus-Protection oder Anti-Virus bezeichnet). Also diese Option mußte ich im BIOS deaktivieren um ME zu installieren, ich denke mal bei XP wird es ähnlich sein.

    Gruß
    Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen