Installation von Linux 8.0 ohne CD-LW

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von quattro, 22. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quattro

    quattro Byte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    25
    Ich hab ein Notebook ohne eingebautem CD-Laufwerk. Jetzt möchte ich Linux 8.0 installieren. Habe bereits Win2000 installiert und habe ein CD-Laufwerk via Parallelport.

    Wie schaffe ich es Linux zu installieren?
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Linux 8.0 gibts nicht, Linux gibts derzeit als stable version 2.4.19, Du meinst vermutlich SuSE Linux 8.0 oder Mandrake Linux 8.0.

    Wenn Du ein CD Laufwerk auf dem Parallelport hast, hast Du ja ein CD-Laufwerk :-)

    Kannst Du davon Booten, ist eine Installation problemlos möglich.

    Wenn dies nicht funktioniert, Musst Du eine Bootdiskette erstellen. Anleitungen dazu und die benötigten Werkzeuge und Programme (auch unter Windows) findest Du auf CD 1 der Distribution (als readme und oder im Ordner doc usw, ein wenig suchen, Disrtibutionsabhängig)

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen