Installation von Software

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von sonbird, 14. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sonbird

    sonbird ROM

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    3
    Kennt jemand vielleicht auch folgendes Problem:
    Manche Software kann nicht installiert werden, z.B. Spiele, Lernprogramme, Bildbearbeitungsprogramme - weder über die Systemsteuerung - Software, noch über das setup.exe-Symbol. Die CD kann sehr wohl geöffnet werden.
    Andere Software (Druckersoftware, Texterkennung, windows) wird jedoch ohne Probleme installiert.
    Hat jemand einen Tipp, woran das liegen könnte? Es wurden keinerlei Einstellungen am Computer verändert. Bevor das Problem aufgetreten ist, hat alles einwandfrei funktioniert.:confused:
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Also da kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen, aber vielleicht hat noch jemand anderes hier im Forum Lösungsvorschläge, andernfalls wird Dir wohl nichts anderes übrig bleiben als Format C: :(
     
  3. sonbird

    sonbird ROM

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo manne97,

    ich habe den 0190Warner über die Systemsteuerung und über die Uninstall-Routine des Warners (ist ziemlich umständlich und nervtötend) deinstalliert.
    Habe anschließend versucht, XP neu zu installieren, bzw. wie das Installationsprogramm vorschlug, ein sog. Installationsupdate gemacht, aber nichts läuft.

    Gruß, sonbird
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hast Du den 0190er Warner auch über die Systemsteuerung deinstalliert? Wenn nicht, ist dies Dein Probs.
     
  5. sonbird

    sonbird ROM

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo Nevok,

    danke für die schnelle Antwort, aber ich denke an XP liegt es nicht - die Software läuft auf einem anderen Computer mit XP. Sie ist außerdem auch für XP geeignet, laut Packung.
    Eine Fehlermeldung bekomme ich nicht - die eingelegte CD startet nicht automatisch (wie bei richtig arbeitenden Computern) sondern muss aufgerufen werden. Dann merkt man, wie der Computer arbeitet, aber es tut sich nichts. Das wars.
    Das einzige, was ich in letzter Zeit verändert habe, war, dass ich den 0190-Warner deinstalliert habe, sonst nichts. Habe danach allerdings auch nicht sofort versucht, ein neues Programm zu installieren. (Die Computer, auf denen die fragliche Software ordentlich installiert werden kann, haben übrigens keinen Internetzugang)
    :(
    bye, sonbird
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo sonbird

    Erhältst du eine Fehlermeldung bei den Programmen, die sich nicht installieren lassen? Wenn ja, wie lautet diese?

    Welches Betriebssystem verwendest du denn? Sollte es WinXP sein, dann ist die zu installierende Software evtl. nicht für WinXP gedacht. In diesem Fall solltest du das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus des jeweiligen Betriebssystems ausführen. Wie du das machst, erfährst du über's Hilfe- und Supportcenter (F1-Taste drücken).

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen