Installation von WinMe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von MoritzB, 16. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MoritzB

    MoritzB ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe den vorletzten Aldi-PC [peinlich, peinlich], dem eine Recovery-Version von WinMe beigelegt ist. Nun will ich C:\ in Dos mit einer Boot-Disk formatieren, und anschließend in vier kleinere Partitionen à 10 GB aufteilen. Nur kenne ich dazu die Befehle nicht. Außerdem weiß ich nicht, ob ich dann WinMe überhaupt noch installieren kann, da ja beim Formatieren alles gelöscht wird, was auf der Platte drauf war. Need help! Thanks for all answers.

    Euer Moritz
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Jepp, stimmt ja auch.

    Partitionsmagic 4 (Die DOS-Version von der PC-Welt) läuft ja auch unter reinem DOS (Starterdiskette).
    Da ist es egal welches eigentliche Betriebsystem auf der Platte installiert ist!

    Gruß...dieschi
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Bootmenü?
    Du meinst den BootManager?

    Ich benutze den von PcPro-Programmierer Wolfgang Wirth -> WWBMU.
    Kannst ja selbst mal reinschauen: http://www.lab1.de/index.htm

    Verwalte damit drei Partitionen :-)

    Gruß...dieschi
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Momentmal...

    Ich hab ne Western Digital 30 GB damit partitioniert und das hat einwandfrei gefunzt!

    In einem anderen Thread hab ich auchschon darrüber geschrieben:

    Ich hab einem Kunden einen Rechner zusamnmengeschraubt (gestern) und darin befindet sich auch eine 30GB Platte von WD und die wurde ebenfalls mit PM4.0 von der PC Welt partitioniert!

    Wenn das jetzt stimmt das PM4 nur bis 20GB partitionieren kann, frag ich mich warum das bei 2 30GB-Platten funzt!

    Ist doch komisch, oder?

    Gruß...dieschi
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Echt nicht?

    Sorry wußt Ich nicht! :-(

    Gruß...dieschi
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi..

    Warum peinlich? Es gibt schlimmeres als einen Aldi-Rechner!
    *Quelle - Otto - Neckermann* :o)

    Was das partitionieren angeht: Nimm das von der PC Welt verteilte Partitionsmagic 4.0 [PC-Welt 03/2001].

    Damit kannste deine Platte ohne Datenverlust partitionieren!
    Mußt C:\ also nicht löschen sondern kannst nach dem partitionieren mit deinem bestehendem System weiterarbeiten!

    Alles was Du dazu brauchst ist eine Starterdiskette & Partitionsmagic 4.0.

    Frag mal per eMail bei der Pc-Welt ob die Dir nicht eine Ausgabe 03/2001 zuschicken können.

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen