Installations-Probleme

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von hankie99, 23. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hankie99

    hankie99 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    seit einiger Zeit bekomme ich viele Fehler Meldungen beim installieren von Programmen
    (relativ egal was: Adobe Flash, Ps, office, spiele).
    Einige Programme kann ich garnicht installieren, bei anderen klappts beim 3. Versuch.

    Die Fehlermeldungen variieren auch, meistens behauptet sie
    "the file is corrupt"

    Komischer Weise ist dieser Zustand auch nach dem Formatieren und neu Installation von Win Me so und auch nachdem ich Formatiert habe und Win2000 installiert habe.

    (deswegen ist dieser beitrag auch nicht in den betriebssystem Foren...hoffe er ist hier richtig)

    Hat jemand eine Idee was mich da zur Verzweiflung bringt?
    Bitte Helfen - vielen Dank!

    Gruß hank
     
  2. Davesoft

    Davesoft Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    102
    So wie sich das anhört, hast du Probleme mit dem Speicher. Dadurch entstehen auch Schreib/Lesefehler und so erklären sich auch die Programmabstürze.

    Um sicher zu sein, lass mal einen Mem-Tester durchlaufen (z.B. auf der Ultimate Boot CD).
     
  3. hankie99

    hankie99 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    soo, ich bin evtl. ein kleines stück weiter gekommen:
    Angeblich funktionieren gerade neuere hochwertige programme nicht auf dem dateisystem fat32.

    bisher musste ich aber immer fat32 wählen während der formatierung. (er springt alleine von ntfs auf fat um)

    (das liegt wohl irgendwie an den "überresten" von WinMe?!?)

    Nun habe ich von ner win95 diskette formatiert, danach nochmal von der win2000 und *tatata* ich konnte dann doch ntfs wählen.

    Jetzt läuft win2000 bisher ganz stabil, auch photoshop ließ sich installieren.

    blöder weise lassen sich einige programme immernoch nicht installieren (zB.: flash, dreamweaver, freehand..)

    Ich bekomme oft auch fehlermeldungen beim entpacken..
    "CRT Fehler" was auch immer das ist..

    ..bin ratlos..

    ..und am ende..

    ..habe einen pc kostenlos abzugeben..

    ..schenkt mir dafür jemand seinen?


    ps: hab grade was lustiges entdeckt: inzwischen (das war vor 2 wochen als ich das schon mehrmals probierte noch nicht so!!!!) lassen sich die programme die ich bei mir nicht installieren kann auch nicht bei meinen mitbewohnern installieren!!
    ---> dann doch virus? oder habe ich als person nen virus der bewirkt das ich nix mehr installieren kan...? :(
     
  4. michel_schmitt

    michel_schmitt Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    13
    Hi hankie99,

    mit ohne CD-Laufwerk meine ich einfach den Stecker ziehen (beide!). Als Test für das Netzteil, entwerder du hast Messgeräte,
    oder du lässt's im Fachgeschäft überprüfen, oder baust ein Netzteil von einem anderen Rechner ein

    Michel
     
  5. hankie99

    hankie99 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    die fehlermeldungen kommen sowohl bei installationen von cd, wie auch von der festplatte.

    (zB.: warcraft3 lässt sich überhauptnicht von cd installieren, nero, ps7, flash, etc.. lassen sich von der festplatte auch nicht installieren)

    bei programmen auf der festplatte hat er oft schon einen fehler beim entpacken.. habe daraufhin auf nem anderen pc entpackt und übers netzwerk auf meinen gespielt, installiert und trotzdem ne fehlermeldung bekommen..

    @ michel:
    was meinst du mit ohne cd-rom laufwerk? soll ich da ma die stecker ziehn?

    hmm, netzteil kaputt? (könnte ne gute idee sein..)

    wie kann ich das testen?
     
  6. michel_schmitt

    michel_schmitt Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    13
    Hi,
    kommen die Fehlermeldungen beim installieren von CD oder auch wenn du nur von Platte installierst. Hast du schon mal probiert ob dein System ohne CD-Rom stabiler läuft.
    Hatte so'n ähnlichen Fall auch schon mal, damals war das Netzteil defekt.

    MICHEL
     
  7. hankie99

    hankie99 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    danke m.riggs,

    meine festplatte ist von westerndigital (WDC WD450AA-00BAA0 )


    ich habe auch nen testprogramm für meine festplatte gefunden..aber mein ergebnis wahr positiv, also scheint meine festplatte doch nicht kaputt zu sein.

    inzwischen wäre ich ja froh gewesen, wenn sie kaputt wäre, dann müsste ich mir zwar ne neue kaufen, wüßte aber wenigstens wodran ich bin.

    so hoffe ich das jemand noch ne idee hat warum ich (nahezu) keine programme mehr installieren kann..

    danke, gruß hank
     
  8. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    hey habe das auch bei me nach der formatierung, zwar ist das nicht bei jedem proggi aber zumindest bei nero 5 und winamp 2.8

    chacky, brauche deshalb auch hilfe
     
  9. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    was für ne Platte (Hersteller) ist es?
    Bei den jewiligen Hersteller Seiten im Web, gibts meistens Testprogramme, die die Platte testen und die (meisten) Fehler finden.
     
  10. hankie99

    hankie99 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    ..danke für deine antwort, aber leider sitzen alle kabel fest (habs auch ausgetauscht) und trotzdem zickt mein pc rum...und es wird immer schlimmer

    jetzt stürtzt er gerne mal ab und zu ab (zB beim öffnen des expl.)

    Eben kamen beim rebooten nach nem abstutzt die meldungen:
    "Der Datenträger muss auf seine Konsistenz geprüft werden"..
    "win hat einen fehler im dateisystem entdeckt und repariert"

    gebessert, geändert hat sich danach aber nichts..

    ist meine vermutung, dass meine festplatte kaputt ist, denn jetzt richtig?
    (da sollte ich mir ja sicher sein, wenn ich mir denn eben ne neue kauf..)
     
  11. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    überprüf mal, ob deine Laufwerke (CD-Rom, Platte usw.) "richtig", also korrekter/fester Kabelsitz angeschlossen sind. Eventuell mal mit nem anderen IDE Kabel probieren
     
  12. hankie99

    hankie99 ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    ..is evtl meine Festplatte schrott?? kann es daran liegen? und wie bekomme ich da Gewißheit? (Irgendein Testprogramm?)

    danke, gruß hank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen