1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Installationsproblem IBM deskstar 82 GB

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nippondreams, 27. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nippondreams

    nippondreams Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    Hi, ich hab grad versucht meine neue IBM Pladde zu installieren. Sie ist als Slave gejumpert. XP erkennt sie auch (neue HW gefunden) allerdings ist im Arbeitsplatz nichts zu sehen. Was kann ich denn nun tun?!
    Die Disk soll als 2tes medium (ohne betriebssystem) genutzt werden.

    Bitte helft mir mal weiter...danke chris
     
  2. Fischkopp

    Fischkopp Byte

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    58
    Ich auch versucht eine IBM Deskstar 60GB zu Installieren , bei mir zeigt er aber nur 8GB an , wie ist deine Jumper einstellung und zeigt er auch die 80GB an
     
  3. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    da nicht für...

    War teilweise auch meine Schuld, hätte Dir genauer beschreiben müssen wie das ganze aussieht.

    Na ja, hauptsache das Teil läuft jetzt.

    Noch viel Spaß mit der Pladde,

    cu Ralf
     
  4. nippondreams

    nippondreams Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    Naja, war wirklich meine blödheit. In der Computerverwaltung wird sie im oberen feld nicht angezeigt. aber im unteren. Da mit rechtem mausklick auf dem schwarzen Balken (d.h. das keine Partitionvorhanden ist)
    schon öffnet sich der Partitionsmanager...
    voila... :-)

    jatzt rattert die Pladde grad 2 Partitionen drauf und ich bin glücklich :-)

    Vielen Dank nochmals...war mein erstes posting hier- ein wirklich nettes und hilfsbereites Forum...

    cheers chris
    www.nippondreams.com
     
  5. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    und wie?

    interessiert mich.

    Gruß Ralf
     
  6. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    hmmmmmmm......

    Sehr seltsam.....

    Versuch mal im Festplattenmanager den Button "Vorgang" und dann "Festplatten neu einlesen.

    Wenn das nicht geht....

    Hast Du zufällig noch eine Bootdisk von W9x?
    Wenn ja, boote von dieser und schaue in fdisk nach ob die Platte angezeigt wird.
    Ist Punkt 4 im fdisk Menü, glaube ich.

    Du wirst wahrscheinlich nicht die korrekte Größe angezeigt bekommen, da fdisk Festplatten dieser Größe nicht verwalten kann.
    Bei MS gibts aber ein Patch, Update, oder so.

    Wird die Platte angezeigt so müßte Sie eigentlich auch unter XP in der Datenträgerverwaltung einzurichten sein.

    Wenn alle Stricke reißen das neue fdisk saugen und die Platte damit einrichten. Anschließend in NTFS konvertieren (wenn gewünscht) und fertig.

    (Evtl. Partition Magic, wenn Du irgendwie dran kommst)

    Erkennt fdisk die Platte auch nicht müssen wir mal weitersuchen.

    Gruß Ralf
     
  7. nippondreams

    nippondreams Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    haha...habs gefunden...sorry für meine DAU Fragen- hab aber noch nie bei XP ne Pladde installiert. habs jetzt hinbekommen...
    Vielen dank für eure Hilfe...chris
     
  8. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    ich vermute mal, dies liegt am BIOS (wird die Platte dort richtig angezeigt?) Leider schreibst Du nichts über Deine Konfig. Versuch mal, das Syst. mit einer W98/ME-Startdisk hochzufahren und ruf mal FDISK auf, um nachzusehen, ob die Platte in Ihrer vollen Größe erkannt wird.

    Gruß
    Bernd
     
  9. nippondreams

    nippondreams Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    Also Im hardware manager erkennt er die pladde- aber wenn ich unter Computerverwaltung und datenträgerverwaltung schaue, dann findet er nur die systemdisk?!
     
  10. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    rechte Maustaste auf das Arbeitsplatzicon auf dem Desktop, im Kontextmenü den Eintrag Verwalten anklicken.

    Nun bist Du in der Computerverwaltung und kannst den Punkt Datenträgerverwaltung anwählen.
    Hier werden Dir Deine Laufwerke und die Partitionen angezeigt.
    Deine neue Platte sollte hier auch stehen.
    klickst Du mit der rechten Maustaste auf den Bereich der neuen Festplatte kannst Du aus dem Kontextmenü mit den entsprechenden Befehlen Deine Platte einrichten.

    Ach ja, Du solltest natürlich als Admin eingelogt sein.

    Gruß Ralf
     
  11. nippondreams

    nippondreams Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    diese option finde ich bei XP irgendwie nimmer...bei 98 war das einfacher :-(
    kannst du mir nen pfad nennen?!
    cheers chris
     
  12. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    ist die Platte im Festplattenmanager schon eingerichtet worden?
    (Partitioniert, Formatiert?)

    Gruß Ralf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen