Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von daFeige, 8. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daFeige

    daFeige Byte

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    97
    Hy,

    neulich hab ich mir mal SuSe Linux 9.1 per ftp runtergeladen.
    Als ich aber Linux dann installieren wollte kam gleich immer nach dem Willkommensbild folgende Fehlermeldung: http://home.arcor.de/feigtobias/Eigene Bilder/PC080054.JPG

    Hab es auch schon an einem anderen PC leider erfolglos getestet. :confused:
    Früher ist auf dem Rechner schon mal SuSe Linux 9.0 (CD aus einer Zeitschrift) gelaufen, leider funzt auch das bei beiden Rechnern jetzt nicht mehr :aua:

    Auch hab ichs schon mit "Installation - ACPI disabled und Manual Installation" versucht. Kam wieder die gleiche Fehlermeldung.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Also ich habe Linux schon oft auf verschieden PC installiert.
    Die Fehlermeldung ist eindeutig nicht Linux zuzuweisen.
    Ich vermute mal das die die CD nicht ok ist und beim
    zusammenstellen der gezogenen Daten sich ein File
    vom home Pc eingeschlichen hat und dieser mit
    auf der CD gelandet ist. Als Versuch würde ich mal
    Knopix von der Heft CD auf HD installieren und wenn
    dieses klappt mir mal das aktuelle SuSE vom Sever
    installieren . Zum JPG ist wohl ein eigen Bild vom PC
    das über acor abgelegt wurde.

    end of file
    bk2
     
  3. daFeige

    daFeige Byte

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    97
    jap, du hattest Recht, anscheinend war die CD hin. Ich saug SuSe Linux 9.1 grad nochmal neu runter.

    Ich hab gestern noch eine andere Version von einer HeftCD (SuSe Linux 9.0) versucht zu installieren. Die ging dann auch. Nur meine GraKa, eine GeForce 6800 LE, wurde nicht erkannt, deswegen komme ich glaub ich nicht auf meinen KDE Desktop, sondern verweile nur in einem Textmodus.
    Auf dem ich 0 check.

    Oder an was könnte das noch liegen, dass ich nicht auf meinen KDE Desktop komme?

    Ach ja, hier noch mein Sys:
    AMD Athlon 3000+
    MSI K7N2 Delta ILSR Board
    512 mb RAM (G.e.i.L) DDR 400, Dualchannel
    MSI GeForce 6800LE GraKa
    120GB Hitachi Platte (ganz normales IDE Drum)
    550W NT "Power"

    und meine Partitionen:
    2,1 GB swap
    6,2GB Ext3 /usr
    3,5GB Ext3 /
     
  4. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen