1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Installierte Word will sich wieder installieren

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von iak, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iak

    iak ROM

    Hallo an alle,
    ich habe folgendes Problem. Auf meinem PC ist schon MS Office 2000 installiert, aber wenn ich vom Startmenu "Office-Dokument offnen" anklicke, will PC wieder eine CD von Office 2000 um es noch mal zu installieren. Woran kann es liegen. Für alle Empfehlungen würde ich sehr dankbar.
    Mein Betriebsystem ist Windows 2000.
     
  2. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Bist du sicher?
    Lies die Meldung nochmal genau. Steht da vielleicht "Das Feature das sie verwenden wollen ist im Moment nicht installiert. Wollen sie es jetzt installieren?" oder "zur Ausführung dieser Funktion werden weitere Dateien benötigt" oder so ähnlich?
    Dann möchte Word nur die Funktion nachinstallieren und braucht dafür die CD. Leg sie doch einfach ein und schau was er macht...

    Alternativ mach halt auf die Datei die du öffnen willst einen Doppelklick oder geht das auch nicht? Arbeitet Word sonst normal?

    :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen