1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Intel&AMD gleicher Bausatz?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Iniphia, 5. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Iniphia

    Iniphia Byte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    15
    hallo,

    stimmt es das AMD- & IntelCPUs den selben
    Bausatz(?) haben: i386(?)
    bitte um Aufklärung

    Iniphia
    [Diese Nachricht wurde von Iniphia am 05.09.2001 | 15:57 geändert.]
     
  2. Iniphia

    Iniphia Byte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    15
    das ging schnell, danke. und ... wo liegt dann unterschied zwischen den Chips von den MACs und den i386 ?
     
  3. Apollo31

    Apollo31 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    175
    Alle CPU Chips, die kompatibel mit der Intel 80386 (i386) Architektur sind:

    386/486 (SX/DX/DX2/DX4)
    Intel Pentium/Pentium-MMX
    Intel Pentium Pro/II/III/Celeron/Xeon
    Intel Pentium IV
    AMD K5/K6/K6-2/K6-3
    AMD Athlon
    AMD Athlon/Duron
    Cyrix MediaGX/M1/M2
    VIA Cyrix III
    Rise mP6
    IDT WinChip
    NexGen 586
    Transmeta TMS3200, TMS5400, TMS5600
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ein grosser und wichtiger Unterschied ist, dass beide ganz unterschiedliche Befehlssätze haben. Dies bedeutet, dass man Software, die für X86 geschrieben ist, nicht automatisch auf dem Mac läuft und umgekehrt.
    Es sind eigentlich zwei verschiedene Welten, die Befehlssätze sind so unterschiedlich, dass eine Vereinigung illusorisch ist.
    Was die Welten wiederum verbindet, sind Skriptsprachen wie HTML oder die Programmiersprache JAVA; aber diese setzen als solche nicht direkt auf Prozessorbefehlen auf, sondern auf dem Betriebssystem.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen