1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Intel Boot Agent Version 2.6

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Fina, 15. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fina

    Fina ROM

    hi allerseits,
    mein rechner zickt ein wenig beim booten, er startet dabei etwas namens Intel Boot Agent Version 2.6, weswegen er später nach einer DHCP-Kennung sucht, die er natürlich nicht findet....wie erkläre ich diesem ding jetzt, dass es das nicht tun soll? :confused:
    danke schonmal im voraus für alle ideen, etc....:bitte:
     
  2. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Wahrscheinlich ist die Bootreihenfolge im BIOS verstellt.
    Er versucht über die Netzwerkkarte zu booten und nicht über die Platte.

    Geh mal ins BIOS und kontrollier die Einstellungen.
     
  3. Fina

    Fina ROM

    nope, daran liegt's nicht...weitere vorschläge? :bahnhof:
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Um was willst Du wetten?
     
  5. Parantapa

    Parantapa Byte

    Die Option lässt bei Onboard-Netzwerkkarten meist im BIOS zusätzlich abschalten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen