Intel-Chipsatztreiber unter Windows XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von orok, 13. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. orok

    orok ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe ein ASUS P4T533-C Board, 512 MB Rimm und einen P4 1700. Die verdammten INTEL-Chipsatztreiber lassen sich aber nicht unter Windows XP Professional installieren (bei Win98SE klappt\'s aber). Es läuft so ab: die Treiber werden laut Setuproutine installiert, das System verlangt danach aber keinen Neustart, in der Systemsteuerung werden immer noch die Microsoft-Treiber angezeigt und der Stand-By-Modus ist deaktiviert (auch nach einem manuellen Neustart). Kann mir bitte jemand helfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen