Intel-Forscher: Moores Gesetz in wenigen Jahren ausgereizt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von rascal, 4. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rascal

    rascal Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    51
    wenn intel die 16 nanometer grenze gepackt hat, gibt es dann noch eine möglichkeit der leistungsoptimierung???
    oder müssen wir dann den rest unseres lebens mit armseligen 1 teraherz (oder wie schnell auch immer) prozessoren verbringen?:heul: :heul: :heul:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    ...ja und dann können sich die Programmierer zur Abwechslung mal wieder damit befassen, die vorhandenen Ressourcen auszunutzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen